Immer mehr Soldaten! Wo bleibt denn die liebe Garde? Die Soldaten sind unsere Brüder, aber Brüder pflegen sich am besten zu vertragen, wenn sie nicht zusammen [...]. [Berlin] : Fähndrich 00.00.1848
Inhalt