Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Denkschrift über die Verhältnisse des Herzogthums Limburg
ErschienenFrankfurt am Main : Brönner 00.00.1848
Umfang52 S.
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-19427 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Denkschrift über die Verhältnisse des Herzogthums Limburg [17,02 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Boberach: Bei der Trennung Belgiens von den Niederlanden ist kein unabhängiges Herzogtum Limburg entstanden, sondern diese Gebiete wurden den Niederlanden zurückerstattet bzw. als Entschädigung für Luxemburg zugewiesen. Die staatsrechtliche Verständigung erfolgte mit den Agnaten des Hauses Nassau wie auch mit dem Deutschen Bund. Mit der Trennung Limburgs von den Niederlanden würde der Deutsche Bund einen natürlichen Verbündeten verstimmen. Die Petitionen wenden sich gegen einen Anschluß an den Deutschen Zollverein