Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Denkschrift der Stadtgemeinde Konstanz, die am 17. April 1848 stattgehabte Entsetzung der Mitglieder der Großherzoglichen Seekreis-Regierung, und Einsetzung des Regierungs-Directors Peter zum "Statthalter" betreffend / [Hüetlin. Kazenmaier]
VerfasserHüetlin, Karl In Wikipedia suchen nach Karl Hüetlin
BeteiligteKatzenmeier, Konrad In Wikipedia suchen nach Konrad Katzenmeier
ErschienenFrankfurt a. M. : Horstmann 10.07.1848
Umfang29 S.
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-20131 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Denkschrift der Stadtgemeinde Konstanz die am 17 April 1848 stattgehabte Entsetz [7,36 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Boberach: Die Stadt Konstanz verteidigt die Einrichtung einer Statthalterschaft als Notwendigkeit, um einen Bürgerkrieg abzuwenden. Deshalb wird die Verhaftung Peters mißbilligt und eine Kaution für seine Freilassung angeboten