Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Einiges aus der Mappe des Freiherrn von Blittersdorff, vormaligen Großherzoglich Badischen Staatsministers und Bundestagsgesandten
VerfasserBlittersdorff, Friedrich Landolin Karl Freiherr von In Wikipedia suchen nach Friedrich Landolin Karl Freiherr von Blittersdorff
ErschienenMainz : Kupferberg 00.00.1849
UmfangII, 92 S.
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-21121 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Einiges aus der Mappe des Freiherrn von Blittersdorff vormaligen Großherzoglich [40,25 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Boberach: Die Veröffentlichung eines Memorandums über die deutschen Bundesverhältnisse (1833), von Aufzeichnungen über Unterredungen mit dem Bundespräsidialgesandten Graf Münch von Bellinghausen, dem badischen Generalleutnant Frh. v. Tettenborn und von Korrespondenz (1842-1843, 1847-1848) mit ihnen und Großherzog Leopold von Baden, dem badischen Staatsminister Dusch, dem Bundespräsidialgesandten Graf Colloredo, dem preußischen Gesandten Graf Dönhoff und dem Fürsten von Leiningen sowie eines Memorandums über Baden (1846) soll seine Politik im Vormärz verteidigen