Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Baltzer an seine Wähler! : eine persönliche Erklärung ; 1. Die Wahlen im Frühjahr 1848. 2. Was wollte die Nationalversammlung? 3. Was that die Krone? 4. Die Verfassung vom 5. December 1848. 5. Schlußerklärung
VerfasserBaltzer, Eduard In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Eduard Baltzer
ErschienenNordhausen : Köhne 22.01.1849
Umfang32 S.
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-21249 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Baltzer an seine Wähler! [11,30 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Boberach: Der Rechenschaftsbericht bietet einen Abriß der Geschichte der Preußischen Nationalversammlung und bekennt sich zur Republik, für die das deutsche Volk aber noch nicht reif ist. Die oktroyierte Verfassung wird strikt abgelehnt. - Wentzke: Für die Republik ist Deutschland noch nicht reif. Die Einzelstaaten müssen mit den Rechten der Selbständigkeit bestehen bleiben, geben aber von ihrer Souveränität an den Gesamtstaat soviel ab, daß die Einheit, Sicherheit nach Innen, Macht nach Außen, gegründet werden kann. - Für Preußen demokratisch-konstitutionelle Monarchie. Gegen die oktroyierte Verfassung