Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Ereignisse in Wien von der Erhebung der Stadt am 13. März 1848 bis zur Verkündigung der oktroyirten Verfassung vom 4. März 1849 / von C. W.
VerfasserW., C. In Wikipedia suchen nach C. W.
ErschienenZwickau : Verein zur Verbreitung Guter und Wohlfeiler Volksschriften 00.05.1849
Umfang86 S.
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-21435 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Die Ereignisse in Wien von der Erhebung der Stadt am 13 März 1848 bis zur Verkün [45,88 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Boberach: Die revolutionäre Entwicklung in Wien wird als eine Folge der Verhandlungen des Vereinigten Preußischen Landtags vom 1847 gedeutet, weil angesehene Österreicher vom 11. April bis 26. Juni 1847 in Berlin gewesen seien. Behandelt werden die Ständeversammlungen in einzelnen Provinzen und die Erhebungen im März, Mai und Oktober 1848