Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Ereignisse in Ungarn seit dem März 1848 : Manifest an die civilisirten Völker Europas im Namen der ungarischen Regierung / von [sic!] Grafen Ladislas Teleki. Mit e. Vorw. von Friedrich Szarvady
VerfasserTeleki de Szék, Ladislaus Graf von In Wikipedia suchen nach Ladislaus Graf von Teleki de Szék
BeteiligteSzarvady, Frigyes In Wikipedia suchen nach Frigyes Szarvady
ErschienenLeipzig : Keil 00.02.1849
Umfang86 S.
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-24604 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Die Ereignisse in Ungarn seit dem März 1848 [35,42 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Boberach: Der Vertreter Ungarns in Paris wirft der Deutschen Nationalversammlung vor, sie ignoriere "das Treiben des kleinen asiatischen Volkes", der Ungarn, die angeblich alle Nationalitäten dem Magyarismus zum Opfer bringen wollten, und den Siebenbürger Sachsen, sie ließen sich für österreichische Intrigen mißbrauchen