Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von der großen wohlgesinnten und unbefangenen Mehrheit des Preußischen Volks ist es anerkannt ...
ErschienenBerlin : Starcke 00.00.1849[Anfang 1849]
Umfang1 Flugbl. auf [2] S. ; Druckspiegel 16 x 20 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-28645 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Von der großen wohlgesinnten und unbefangenen Mehrheit des Preußischen Volks ist [0,65 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Die Verhängung des Belagerungszustandes über die Hauptstadt Berlin am 12. November 1848 war die Vorbedingung für den Weiterbestand Preußens und hat eine wirtschaftliche Erholung des Landes gezeitigt. Jedoch ist die "destruktive Parthei" bislang nur niedergehalten und nicht "ausgerottet". Eine Aufhebung des Belagerungszustandes ist nur nach der Verabschiedung von Gesetzen möglich, welche "der Zügellosigkeit des Klubbwesens Schranken setzen" und "die Bestrafung des Preßunfugs sichern"