Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Berlin's Revolutions-Feier am 4. Juni 1848: (Die politische und sittliche Bedeutung derselben): Kurz vor dem Ausbruche der Revolution tauchten Männer des Volkes ihre Finger in das warme, rothe Blut eines Bürgers ... / Beta
VerfasserBettziech-Beta, Johann Heinrich In Wikipedia suchen nach Johann Heinrich Bettziech-Beta
Erschienen[Berlin] : Schlesinger 04.06.1848[nach dem 04.06.1848]
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 20 x 39 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-28779 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Berlin's Revolutions-Feier am 4 Juni 1848 Die politische und sittliche Bedeutung [0,64 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Würdigung der dem Gedenken der Berliner Märzgefallenen gewidmeten Revolutions-Feier und Reflexionen über die Ereignisse des 18. und 19. März 1848: "Die Revolution bedarf zu ihrer Entwickelung der Gunst unserer Fürsten nicht. Sie ist die allmächtige Nothwendigkeit der Geschichte und es ist ... des Volkes ... Sache, den Willen und Befehl der Weltgeschichte und des Weltgerichts zu erfüllen ..." Die Revolutions-Feier bedeutet den Sieg über "Anarchie und Reaction"