Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Antwort des lieben Fritz auf die Geisterstimme im Mausoleum: Verklärter Geist! Du blickst mich finster an. So streng darfst Du Gericht mit mir nicht halten ...
ErschienenBerlin : Nietack 07.06.1848[nach dem 07.06.1848]
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 14 x 24 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-29351 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Antwort des lieben Fritz auf die Geisterstimme im Mausoleum Verklärter Geist! Du [0,41 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Gedicht eines unbekannten Verfassers, in dem 'der liebe Fritz' (König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen) dem Despotismus abschwört: "Erkannt hab' ich, daß nur des Volkes Liebe, Die wahre Stütze sei, für meinen Thron!". (Man vgl. damit das kurz zuvor erschienene Flugblatt: 'An meinen lieben Fritz am 7. Juni 1848: Eine Geisterstimme' (Sf 16/109, Nr. 7))