Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Aufruf an das Landvolk! Die großen Ereignisse Wiens seit den Märztagen sind Euch wohl durch Zeitungen, Flugschriften und Erzählungen bekannt geworden ... / Der Ausschuß der Bürger, Nationalgarden und Studenten zur Aufrechthaltung der Ordnung und Sicherheit und für Wahrung der Volksrechte
KörperschaftWien / Ausschuß der Bürger, der Nationalgarde und der Studenten für Ordnung, Sicherheit und Wahrung der Volksrechte In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach der Nationalgarde und der Studenten für Ordnung Sicherheit und Wahrung der Volksrechte Wien / Ausschuß der Bürger
ErschienenWien : K. K. Hof- u. Staatsdr. 04.06.1848
Umfang1 Flugbl. auf [2] S. ; Druckspiegel 21 x 35 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-30813 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Aufruf an das Landvolk! Die großen Ereignisse Wiens seit den Märztagen sind Euch [0,62 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Für die Landbevölkerung bestimmte Darstellung der Ereignisse in Wien seit dem März 1848. Zurückweisung von Gerüchten, die kaiserlichen Zugeständnisse seien nicht freiwillig erfolgt. Die Flucht Kaiser Ferdinands aus Wien ist das Werk einer Verschwörerpartei, deren Ziel es ist, die freiheitlichen Errungenschaften wieder rückgängig zu machen und die Nationen Österreichs einander zu entzweien