Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Kundmachung: Es werden böswillige Gerüchte ausgestreut, daß bei den am 21. d. M. Statt gefundenen tumultuarischen Bewegungen bedeutende, ja sogar tödtliche Verletzungen durch das Einschreiten der Sicherheitswache vorgefallen seien ... / Vom Gemeinde-Ausschusse der Stadt Wien
KörperschaftWien In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Wien
ErschienenWien : K. K. Hof- u. Staatsdr. 23.08.1848
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 23 x 36 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-32506 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Kundmachung Es werden böswillige Gerüchte ausgestreut daß bei den am 21 d M Stat [0,26 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Zurückweisung von 'Gerüchten' über Todesfälle beim Einschreiten der Sicherheitswache (nicht zutreffend). Tatsächlich beträgt die Zahl der Opfer des vierten Wiener Aufstandes 22 Tote und 300 Verletzte