Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
An die gesammte Nationalgarde: In Befolgung des so eben erhaltenen hohen Ministerial-Auftrages beeilt sich das provisorische Ober-Commando der Nationalgarde ...: Lieber Freiherr von Doblhoff! Mit Vergnügen habe Ich bei Gelegenheit der am 19. dieses Monats stattgehabten Ausrückung der gesammten Nationalgarde ... / Ferdinand. Wessenberg
VerfasserFerdinand <Österreich, Kaiser, I.> In Wikipedia suchen nach Ferdinand
BeteiligteWessenberg-Ampringen, Johann Philipp Freiherr von In Wikipedia suchen nach Johann Philipp Freiherr von Wessenberg-Ampringen
HerausgeberStreffleur, Valentin Ritter von In Wikipedia suchen nach Valentin Ritter von Streffleur
ErschienenWien : K. K. Hof- u. Staatsdr. 26.08.1848[25.08.1848]
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 22 x 35 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-32571 Persistent Identifier (URN)
Links
Download An die gesammte Nationalgarde In Befolgung des so eben erhaltenen hohen Minister [0,27 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Kaiser Ferdinand spricht der Nationalgarde seine "volle Zufriedenheit und Anerkennung" aus. Mitgeteilt vom Oberkommandierenden der Nationalgarde