Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Jacoby's Antrag, jo nich sehn! Preußen jreif zu! Wenn nu unser König so wollte, wie wir! Hurrjeh! Rede, jesprochen von Willem Ludewich Jrapschman: Ne, so'n dämliches Parlement, wie des Frankfurter, Jott verzeih mir meine Sünde, hab ick all mein Lebdage nich jesehn ... / Rede, jesprochen von Willem Ludewich Jrapschmann
VerfasserCohnfeld, Adalbert In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Adalbert Cohnfeld
ErschienenBerlin : Löwenherz 29.06.1848[zwischen dem 29.06.1848 und dem 08.09.1848]
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 26 x 45 cm
Anmerkung
In Fraktur. - In Berliner Mundart
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-34630 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Jacoby's Antrag jo nich sehn! Preußen jreif zu! Wenn nu unser König so wollte wi [0,48 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Aufforderung an Friedrich Wilhelm, Preußen eine Verfassung zu geben, "so demokratisch wie der Deubel" und die Initiative zur Einigung Deutschlands zu ergreifen: " ... wenn Preußen sich an die Spitze stellen dähte, denn sollte mal Ener sehn, wie die kleenen Fürschtendümer anjekrabbelt kämen un meldten sik zum Inverleiben."