Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Hurrjöh! die arme Börjerwehr! Nu hat se keen Jesetz nich mehr: Een Esel hat et fortjedragen, Wat werren nu die Andern sagen! Eene Jnaden-Arie mit Varjatzionen uf de Constablerpfeife: Da muß ja gleich doch eine Kühlwettersche Ausjeburt mitten gelben Portepesäbel drinschlagen in sonne verfluchtige Zucht ... / vorjedragen von Ullo Bohmhammel
VerfasserHopf, Albert In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Albert Hopf
Erschienen[Berlin] : Hirschfeld 05.10.1848[nach dem 05.10.1848]
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 25 x 46 cm : Ill.
Anmerkung
In Fraktur. - In Berliner Mundart
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-36678 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Hurrjöh! die arme Börjerwehr! Nu hat se keen Jesetz nich mehr Een Esel hat et fo [0,33 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Zustimmende Kommentierung der Demonstration vom 5. Oktober 1848 gegen das Bürgerwehrgesetz; vorgetragen in einem Ton gespielter Entrüstung