Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

GesamttitelNante als National-Versammelter
Titel
8. Achte Sitzung: Nante ist Minister geworden: Nante: Nachdem wir also gefrühstückt haben, nehmen wir unsere Geschäfte wieder uf ...
VerfasserHopf, Albert In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Albert Hopf
ErschienenBerlin : Hirschfeld 08.09.1848[nach dem 08.09.1848]
Ausgabe
2. Aufl.
Umfang1 Flugbl. ; Druckspiegel 22 x 37 cm : Ill.
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-36797 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Achte Sitzung Nante ist Minister geworden Nante Nachdem wir also gefrühstückt ha [0,78 mb]
Nachweis
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Karikierung der häufigen Regierungswechsel: Der zum Ministerpräsidenten gewordene Nante gedenkt, da er keine passenden Regierungsmitglieder finden kann, alle acht Posten selbst einzunehmen: "Die Konsumtion der Gehalter [sic!] von alle Minister behalte ick mir selber vor." Satirische Kommentierung der erfolglosen Bemühungen zur Schaffung einer deutschen Flotte: "... der Saame [ist] bereits gelegt ..., zu die Bööme, aus deren Holz die Flotte gezimmert wer'n soll." Nach dem ergebnislos verlaufenen Empfang einer Delegation der Frankfurter Nationalversammlung wird Nante samt seinem Staatssekretär Brennecke durch Demonstrationen zum Rücktritt gezwungen; zu seinem Nachfolger wird Gustav Müller, Vorsitzender des Lindenklubs