Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

GesamttitelAn die Wähler auf dem Lande / [Central-Comité für Volksthümliche Wahlen im Preußischen Lande]
Titel
9Demokratische Briefe : 2. Erklärung, weshalb die demokratische Staats-Verfassung mehr Geld kostet als die constitutionelle: Lieber Bruder! Du sprichst in der Beantwortung meines vorigen Briefes Deine Verwunderung darüber aus .̤
VerfasserJacob, ... In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach ... Jacob
KörperschaftCentral-Comité für Volksthümliche Wahlen im Preußischen Lande In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Central-Comité für Volksthümliche Wahlen im Preußischen Lande
ErschienenBerlin : Sittenfeld 09.01.1849
Umfang1 Flugbl. auf [4] S. ; Druckspiegel 15 x 20 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-37863 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Erklärung weshalb die demokratische Staats-Verfassung mehr Geld kostet als die c [1,77 mb]
Nachweis
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Desinformationsschrift von reaktionärer Seite, mit 'An die Wähler auf dem Lande' No. 11 identisch: Die Einnahmen aus den Staatsdomänen und -forsten von 4,5 Millionen Talern jährlich sollen denjenigen zugute kommen, die sich um den Sieg der demokratischen Sache verdient gemacht haben. Entlassung aller bisherigen Beamten und deren Ersetzung durch neue samt bedeutender Heraufsetzung von deren Zahl und Besoldung. Aufstockung des Heeresetats von 30 auf 50 Millionen Taler, Besetzung der Offiziersstellen mit Demokraten und Ausländern. Abwälzung der Hauptsteuerlast auf die Bauern. Einem drohenden Wahlsieg der Reaktion (der 'Constitutionellen Partei') soll durch höhere Versprechungen vorgebeugt werden, die dann nachher nicht eingehalten zu werden brauchen (Option des militärischen Einsatzes gegen die Landbevölkerung)