Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wir Friedrich Wilhelm, von Gottes Gnaden, König von Preußen &c. &c. lassen der zur Vereinbarung der Preußischen Staats-Verfassung berufenen Versammlung den anliegenden Entwurf eines Gesetzes wegen Umgestaltung der Domainen- und Forst-Verwaltung ... / (gez.) Friedrich Wilhelm. (Gez.) v. Auerswald. Hansemann. v. Schreckenstein. Milde. Maercker. Gierke. Kühlwetter
VerfasserFriedrich Wilhelm <Preußen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wilhelm
BeteiligteAuerswald, Rudolf von In Wikipedia suchen nach Rudolf von Auerswald ; Hansemann, David Justus Ludwig In Wikipedia suchen nach David Justus Ludwig Hansemann ; Roth von Schreckenstein, Ludwig Johann Karl Gregor Eusebius Freiherr In Wikipedia suchen nach Ludwig Johann Karl Gregor Eusebius Freiherr Roth von Schreckenstein ; Milde, Karl August In Wikipedia suchen nach Karl August Milde ; Maercker, Karl Anton In Wikipedia suchen nach Karl Anton Maercker ; Gierke, Julius In Wikipedia suchen nach Julius Gierke ; Kühlwetter, Friedrich von In Wikipedia suchen nach Friedrich von Kühlwetter
Erschienen[Berlin] 17.07.1848
Umfang1 Flugbl. auf 8 S. ; Druckspiegel 12 x 19 cm
Anmerkung
In Fraktur
SpracheDeutsch
SeriePreußen ; 68
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Univ.-Bibliothek 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-38886 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Wir Friedrich Wilhelm von Gottes Gnaden König von Preußen &c &c lassen der zur V [1,29 mb]
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Übermittlung eines Gesetzentwurfes an die Preußische Nationalversammlung: die bislang der Regierung unterstehende Domänen- und Forstverwaltung in den Provinzen soll künftig von Beamten ausgeübt werden, deren Ernennung dem König zusteht. Samt Erläuterung der Beweggründe für diesen Gesetzentwurf