Zur Seitenansicht
 

Zeitschrift

Titel
Illustrirte Monatshefte für die gesammten Interessen des Judenthums
ErschienenWien : Hilberg 1.1865 - 2.1865/66[?]
SpracheDeutsch
SerieDigital. Ausg.:
Online-Ausgabe
Aachen : RWTH
ZDB-Nachweis2239610-X
Jahrgänge
Links
Nachweis
Zusammenfassung

Illustrirte Monatshefte für die gesammten Interessen des Judenthums

Herausgeber und Erscheinungsmodalitäten

Die "Illustrirten Monatshefte für die gesammten Interessen des Judenthums" erschienen von April 1865 bis März 1866.

Für die Zusammenstellung der Einzelhefte zeichnete der Wiener Arnold Hilberg Verlag verantwortlich.

Programmatik

In den "Illustrirten Monatsheften für die gesammten Interessen des Judenthums" veröffentlichten zahlreiche Schriftsteller und Gelehrte populärwissenschaftliche Arbeiten, literarische und lyrische Texte, Porträts jüdischer Persönlichkeiten der Vergangenheit und Gegenwart sowie historische Schilderungen und Dokumentationen über jüdisches Leben im Ausland. In den Beiträgen spiegeln sich die Lektürevorlieben des gehobenen jüdischen Bürgertums.

Miszellen zu theologischen, gesellschaftspolitischen oder soziologischen Themen, ferner ein separater Rezensionsteil sowie eine Chronik mit wichtigen Kurzmitteilungen aus dem In- und Ausland schließen die jeweiligen Einzelausgaben ab. Die in Wien erscheinenden "Illustrirten Monatshefte" stellten ihr Erscheinen bereits nach einem Jahr wieder ein.