Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Warhaffte vnd zugleich gantz denckwürdige Außlegung, deß von dem thewren, werthen vnd Hocherleuchten Mann Gottes D. Martin Lutheri geführten Wapens / so er selbs ... vberschriben ... ; Erinnert J. G. D. D.
BeteiligteD., J. G. D. In Wikipedia suchen nach J. G. D. D. ; Luther, Martin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Martin Luther
Erschienen[Nürnberg?] : {Elias Hugwart 1650
Ausgabe
von newem widerumb auffgelegt
Umfang1 Bl. ; Druckspiegel ca. 14 x 25,5 cm
Anmerkung
Bibliograph. Nachweis: Benzing (Verleger), Sp. 1177
Im Druck Freiraum für Einmalung d. Wappens
Außer dem Nürnberger und Luthers Wappen wurden noch drei andere aufgemalt; handschr. Hinweise auf Personen der Familien Storck u. Stedel (1598 - 1633), welchen wohl zwei der gemalten Wappen zuzuordnen sind; Anscheinend verwendet als Gedenkblatt (?)
SpracheDeutsch
Schlagwörter
Online-Ausgabe
Frankfurt a. M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 2002
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-41998 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Warhaffte vnd zugleich gantz denckwürdige Außlegung deß von dem thewren werthen [0,45 mb]
Nachweis
Klassifikation