Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Da heut durch Gottes Gnad der frohe Tag erscheint, und sich die Glaser-Kunst zwei hundert Jahr vereint, will dieses Ehrenmaal mit innigsten Ergötzen, aus Pflicht und Schuldigkeit, der spaten Nachwelt setzen ... / Gottlieb Siegmund Wolf, Poes. Cult. auch Lobspr. [Stecherzeichen im Kupferstich:] A H
VerfasserWolf, Gottlieb Sigmund In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gottlieb Sigmund Wolf
BeteiligteHelmhack, Abraham In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Abraham Helmhack
ErschienenNürnberg 1769
Umfang1 Bl. ; Druckspiegel 30 x 39,2 cm; Plattengr. 14 x 6,2 cm : 1 Ill. (Kupferst.)
Anmerkung
Original fleckig
SpracheDeutsch
Schlagwörter
Online-Ausgabe
Frankfurt a. M. : Stadt- und Universitätsbibliothek 2002
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-42938 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Da heut durch Gottes Gnad der frohe Tag erscheint und sich die Glaser-Kunst zwei [0,55 mb]
Nachweis
Klassifikation