Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

GesamttitelAn die Wähler / Central-Comité für Volksthümliche Wahlen im Preußischen Staate
Titel
1 (00.01.1849) Die Wahlen beginnen. Sie sind die starke Waffe des Volks ...
KörperschaftCentral-Comité für Volksthümliche Wahlen im Preußischen Staate
ErschienenBerlin : Sittenfeld, 00.01.1849
Umfang1 Flugbl. auf [2] S. ; Druckspiegel 15 x 21 cm
SpracheDeutsch
Online-Ausgabe
Frankfurt a.M. : Stadt- und Universitätsbibliothek, 1998
URNurn:nbn:de:hebis:30:2-27959 
Links
Download PDF
Nachweis
IIIF IIIF-Manifest
Zusammenfassung

Welsch (Projektbearbeiter): Die von der Regierung versprochenen freien Wahlen sind eine Farce, die bestehende Verfassung vom 5. Dezember 1848 ist erst durch einen Verfassungsbruch zustande gekommen. Die Existenz zweier parlamentarischer Kammern soll Verfassungsrevisionen unmöglich machen, da die erste Kammer de facto nur den Begüterten offensteht. Aufruf zur Wahl solcher Abgeordneten (in beide Kammern), die die versteckten Fehler der oktroyierten Verfassung durchschauen und sich für die Rechte des Volkes einsetzen

Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark 1.0
Nutzung

Beachten Sie bitte unsere Veröffentlichungshinweise.

Zitierempfehlung
Wir empfehlen Ihnen das Zitieren nach folgendem Schema: [Literaturangaben zum Werk]. Digitalisiert durch die Universitätsbibliothek J.C. Senckenberg Frankfurt am Main [Jahr der Digitalisierung]: Angabe des permanenten Identifiers, ggf. Seitenangabe. (Beispiel: Gutenberg Bibel [1454/55]. Digitalisiert durch die Universitätsbibliothek J.C. Senckenberg Frankfurt am Main [2011]: urn:nbn:de:hebis:30:2-13126.)

QuellenangabeAn die Wähler : 1. Die Wahlen beginnen. Sie sind die starke Waffe des Volks ... / Central-Comité für Volksthümliche Wahlen im Preußischen Staate. Berlin. Berlin : Sittenfeld, 00.01.1849. Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:hebis:30:2-27959 / Public Domain Mark 1.0