AKTUELLE K U R Z M I T T E I L U N G E N
Rothalsgans auf Nordsylt
Während der täglichen Vogelplanbeobachtung im Bereich des Seevogelschutzgebietes
Lister Koog trafen wir am 22 . 8 . 1997 den französischen Ornithologen Bemard Regisser aus
Riedesheim ( Frankreich ) , der uns auf einen ihm hier unbekannten Vogel aufmerksam
machte . Er vermutete eine exotische Entenart , die ein Gefangenschaftsflüchtling darstellen
könnte . Mit seinem Spektiv machte er den Vogel im südlichen Teil des Lister Kooges aus ,
der gerade dabei war , sich im hohen Gras zu putzen . Auffällig war die Färbung der ver¬
meintlichen Ente , die sich nach kurzer Suche in einem Vogel bestimmungsbuch eindeutig
als Rothalsgans Branta ruficollis entpuppte : charakteristische schwarz - weiß - kastanien -
braune Färbung . Am 23 . 8 . 1997 konnte die Rothalsgans am gleichen Ort nahrungssuchend
beobachtet werden .
Das Brutgebiet dieser kleinen Gänseart liegt in Nordwest - Sibirien von der Jamal - bis zur
Taimyr - Halbinsel und wird ab Anfang Juni aufgesucht . Als Zugvogel bewegt sie sich südlich
bis südwestlich durch das Gebiet um den Ob aufwärts , dann nach Westen über Kasachstan
bis in die Süd - Ukraine und schließlich ins Hauptwinterquartier an der West - Schwarz¬
meerküste ( Rumänien , Bulgarien , Griechenland ) . Einzelvögel werden selten , aber ziemlich
regelmäßig zusammen mit überwinternden Weißwangen - oder Bleßgänsen in den Nieder¬
landen und in Ungarn gesehen . In Gefangenschaft wird die Rothalsgans viel gehalten , da¬
her ist nicht auszuschließen , daß es sich bei unserem Vogel um einen Gefangenschafts¬
flüchtling handelt . Dennoch ist die Anwesenheit dieser Rothalsgans auf Sylt bemerkenswert .
Literatur
Bezzel , E . : Kompendium der Vögel Mitteleuropas , Nonpasseriformes , S . 136 - 138 .
Delin , H . ; Svensson , L . : Der Kosmos - Vogelatlas , S . 38 .
Jonsson , L . : Kosmos Naturführer , Die Vögel Europas , S . 82 .
B . Regisser , Le Mesnil , 11 rue de la Marne , F - 68400 Riedesheim ; G . Schatschneider ,
Kieseier Weg 42 , D - 65385 Rüdesheim , S . Schell , Bahnhofstr . 26 , D - 69168 Wiesloch .
Bemerkenswerte Vogelbeobachtungen in Ostfriesland 1997
Seidenreiher Egretta garzetta \
Die bereits im 106 . Bericht erwähnten Seidenreiher befanden sich an der Leybucht noch am
17 . Juli 1997 am gleichen Ort .
Silberreiher Ardea alba :
Am 3 . Mai über dem Wybelsumer Polder 1 Exemplar . Wahrscheinlich Erstnachweis für das
Gebiet Stadt Emden .
Rostgans Tadorna ferruginea :
Röttcher beobachtete 1 Ind . am 19 . 9 . 1997 im Nsg Leyhöm ( Leybucht ) .
Nilgans Alopochen aegyptiacus : Vier Ind . am 13 . März 1997 an der Ems ( D . Kolthoff )
Löffler Platalea leucorodia : erobert Ostfriesland .
Klaus Rettig in " Beiträge zur Vogel - und Inselwelt Ostfrieslands " . 104 . - 107 . Bericht ( 1997 ) .