Seite
-jjiijtey.- Mi*#*'®
/
■ &r J
Oberes Foto: Pfuhlschnepfe Limosa lapponica (links) und Sichelstrandläufer Calidris ferruginea
28.9.1985 Fehmarn (Ostsee).
Unteres Foto: Pfuhlschnepfe Limosa lapponica (rechts) und Kiebitzregenpfeifer Pluvialis squatarola
(links) Fotos: Alfons Plucinski
Für einen Größenvergleich der verschiedenen Vogelarten sind die Größenangaben aus dem briti¬
schen Handbuch genannt. Siehe auch OM Nr. 9/1995 (S. 224) und Nr. 2/1996 (Umschlag).
Pfuhlschnepfe 37-39 cm (davon 8,5-10 cm Schnabellänge); Sanderling: 20-21 cm; Grünschenkel 30-
33 cm; Dunkelwasserläufer: 29-31 cm; Bruchwasserläufer: 19-21 cm; Rotschenkel: 27-29 cm;
Kampfläufer: <$ 26-30 cm, ? 20-24 cm