BERICHT
über die
zweite Zusammenkunft der freien Vereinigung der systema¬
tischen Botaniker und Pflanzengeographen zu Stuttgart .
Vom 4 . - 7 . August 1904 .
Der am 3 . August nach 8 Uhr abends im Hotel Victoria zu Stuttgart
stattfindende gut besuchte Begriißungsabend verlief unter reger Beteiligung
der von allen Seiten eintreffenden Mitglieder der » freien Vereinigung « sehr
anregend . Es unterliegt keinem Zweifel , daß die für diese Zusammen¬
kunft gewählte Zeit , Anfang August , sehr günstig ist und es sich emp¬
fiehlt , diesen Zeitpunkt auch für die folgenden Zusammenkünfte möglichst
zu berücksichtigen .
I . Sitzung : Donnerstag den 4 . August .
Beginn 1 0 Uhr .
( Sämtliche Sitzungen finden statt in dem in liebenswürdigster Weise zur Verfügung
gestellten physikalischen Auditorium der Kgl . Technischen Hochschule . )
Vorsitzender : Herr Fünfstück .
Anwesend sind folgende Mitglieder :
Ascherson - Berlin , Breit - Stuttgart , DiELs - Berlin , EicHLER - Stuttgart ,
Ergler - Berlin , Filarszky - Budapest , FRiTScii - Graz , Fünfstück - Stuttgart ,
fjEisENHEYNER - Kreuznach , Gn . G - Berlin , GRADMANN - Tübingen , HAKCKER - Stuttgart ,
HENNiNGS - Berlin , KiRciiNER - Hohenheim , Klunzinger - Stuttgart , Knkucker -
Karlsruhe , KoERNicKE - Bonn , KRAFFT - Stuttgart , LANDE - Zürich , MXuLE - Schw .
Hall , MEZ - Halle , MoRSTATT - Cannstatt , PFiTZER - Heidelberg , PoEVERi . EiN - Eud -
wigshafen , ScHÄFER - Stutlgart , ScHENCK - Darmstadt , SciiiNDLER - Halle , Schröter -
Zürich , Solereder - Erlangen , Staiilecker - Stuttgart , Tischler - Heidelberg ,
URBAN - Berlin .
Herr Fünfstück eröffnet als Geschäftsführer der diesjährigen Zu¬
sammenkunft die Sitzung durch eine Begrüßungsansprache und bringt
Briefe des Kgl . Württembergischen Unterrichtsministers und des Bektors
der Technischen Hochschule in Stuttgart zur Verlesung , in welchen der
1