Bericht
über die
sechsunddreißigste Jahresversammlung des Westpreußischen Botanisch -
Zoologischen Vereins , am 13 . Mai 1913 in Neustadt .
Auf der letzten Versammlung In Schweiz war durch Vereinsbescliluß
Neustadt als Ort für die diesjährige Zusammenkunft gewählt worden . Hier
hatte sich ein Ortsausschuß gebildet , der die Vorbereitungen für einen würdigen
' nid angenehmen Verlauf der Versammlung traf . Er bestand aus den Herren :
< ,r ; | l von Baudissin , Landrat , Superintendent Becker , Seminardirektor
B1 ey er , I ) elegat von Dombrowski , Bürgermeister E r d m an n , Post¬
direktor Hiepe , Generallandschaftsdirektor Graf von Keyserlingk ,
Stadtrat Lemcke , Amtsrichter Meyer , Justizrat und Beigeordneter Nowo -
czyn , Sfedizinalra . Dr . Rabbas , Direktor der Prov . - Irrenanstalt , Kgl .
« ymnasialdirektor Prof . Dr . Rittau , Kreisarzt Dr . Schlieben , Schulrat
Schreiber und Kgl . Forstmeister Siewert .
Am Vorabend der Versammlung , am 12 . Mai 1913 , fand abends Vfa Uhr
im » Königlichen Hof " eine Vorstandssitzung statt , in der die einzelnen Punkte
für die Geschäftliche Sitzung durchgesprochen und zur Vorlage fertiggestellt
wurden .
* *
*
Am nächsten Morgen beginnt pünktlich ! ) Uhr in einem Klassenzimmer
des Königlichen Gymnasiums die Geschäftliche Sitzung . Der Vorsitzende be -
grüßl die Erschienenen und erteilt dann dem Schriftführer , Prof . Dr . Dahms ,
das Wort für den
Geschäftsbericht 1912/1913 .
Die letzte Jahresversammlung fand in Elbing statt . Aus der Wahl in
der Geschäftlichen Sitzung ging der folgende Vorstand im engeren Sinne hervor :
Professor Dr . Lakowitz in Danzig als Vorsitzender ,
' Professor Dr . Bockwoldtin Neustadt als Stellvertretender Vorsitzender ,
Professor Dr . Da h ms in Zoppot als Schriftführer ,
Professor Dr . M ü Her in Elbing als Stellvertretender Schriftführer ,
Konsul Meyer in Danzig als Schatzmeister .
3 6 . Ber . d . Wpr . Uot . - Zool . Vereins . 1 * 1