211
Inhalt.
I. Bericht über die neunzehnte Wander-Versammlung des Westpreussischen
Botanisch-Zoologischen Vereins zu Karthaus, am 26. Mai 1896. Seite
Allgemciuer Bericht.............. 1 (60)
Bericht über die geschäftliche Sitzung ........ 3 (62)
Co\ \\ i:\ iz. Geschäftsbericht pro 1895/96 ...... 3 (62)
Bericht über die wissenschaftliche Sitzung....... 10 (69)
Cc-NWENTZ. Mittheilungen aus den Karthäuser Wäldern. . 11 (70)
„ Hausiudustric in Westpreußen...... 18 (77)
„ Die „Synopsis der mitteleuropäischen Flora"
von P. Ascherson.......... 19 (78)
TREICHEL. Uber die Anfertigung von Schnupftabak als Haus¬
industrie in der Kassubei........ 20 (79)
Helm. Thierische Einschlüsse im Succinit...... 29 (88)
„ Die Otiorr/iynchus-AvtGn West- und Ostpreusscns . 30 (89)
Lakowitz. Vorläge bemerkenswerthor zoologischer Objecte 32 (91)
„ Die Untersuchung des Klostersees bei Karthaus 32 (91)
KalmüSS. Vorlage von Moosen des Elbinger Kreises . . 33 (92)
Preuschoff. Vorlage einer Sammlung von Flechten-Typen 33 (92)
KaüfMann. Vorlage neuer westpreußischer Lactarius- und
Rusmla-Arteo............ 33 (92)
Grentzenberg. Über seine zoologische Bereisung des Kreises
Karthaus............ 34 (93)
Schmidt. Zoologische und botanische Mittheilungen . . . 35 (94)
Ki mm. Vorlage bemerkenswerther Objecto...... 37 (96)
II. Anlagen.
A. Protz. Bericht über die vom 22. Juni bis 19. Juli 1895
in den Kreisen Schwetz, Tuchcl, Könitz und Fr. Stargard
von mir unternommenen zoologischen Excursionen . . 41 (10O)
B. Warnstorf. Die Moor-Vegetation der Tucheier Heide
mit besonderer Berücksichtigung der Moose. Bericht
über die im Auftrage des Wcstpr. Bot.-Zool. Vereins
in der Zeit vom 4. bis 29. Juli 1896 ausgeführte
brvologische Forschungsreise.........52 (111)
Einleitung.................52 (111)