Page
120 Ber.üb.d.Vers.d.Bot.u.d.Zool.Ver.f.Rh.-W.,13.u.l4.Spt.l913. D
Schonger, J. B., Notizen über die in Bayern aufgefundenen
Veilchen-Arten (1868).
Schnetz, J., Notiz über einen Kultur-Versuch mit Veilchen.
Mitt. d. Bayr. Bot. Ges. II. Bd., p. 276.
Schuh, It., Die Veilchenflora d. Duppauer-Gebirges. A. B. Z,
XIII (1907), 148.
Skottsberg, C, Viola-forvaev frän. ösel. Bot. Not. (1900) 50 ff.
Vilhelm, J., Die kleistogainischen Blüten von Parnassia
palustris L. etc. Österr. Bot. Zeitschr. LXIII (1913), 190.
{Viola odorata L.)
Wein, K., Beiträge zur Veilchenflora v. Portugal. A. B. Z.
XIV (1908), 200.
Wittrock, V. B., FioZa-studier I. Acta horti Bergiani Bd. II,
Nr. 1 (1897) mit 14 Taf.; II, Bd. II Nr. 7 (1895) mit 70 Bildern.
Zimmermann, G., Viola collina Bess., ein neuer Bürger der
bayr. Rheinpfalz. A. B. Z. 19 (1914) 40. 42.
Die Orthopteren von Frankfurt am Main und einzelner Gebiete
der weiteren Umgebung.
Von
Wilhelm Leonhardt, Berlin-Steglitz.
Über die Orthopteren-Fauna der Umgebung Frankfurts
finden sich Mitteilungen vor:
1761: Rösel, Insekten-Belustigung (Mantis religiosa L.)
1849: Fischer, Dr. H., Beiträge zur Insekten-Fauna um Frei¬
burg i. B. (Sph. coerulans L. bei Mannheim).
1854: Fischer, H., Orthoptera europaea, Leipzig. (Verschiedene
Fundortsangaben von C. v. Heyden herrührend.)
1868: de Selys-Longchamps, Additions et corrections au
catalogue raisonne des Orthopteres de Belgique.
1871: Leydig, Dr. F., Beiträge u. Bemerk, zur württ. Fauna
mit teilw. Hinblick auf andere deutsche Gegenden. (M.
religiosa L.J.
1879: Bert kau, Dr. Tb.., Über den Tonapparat von Eph.
Vitium.
1881: Leydig, Dr., F., Über Verbreitung der Tiere im Rhön-
gebirge und Maintal, usw.