Page
146 Ber.üb.d.Vers.d.Bot.u.d.ZooI.Vei-.f.Rh.-W.,13.u.l4.Spt.l913. I)
56. Tümpel, Dr. R, Die Geradflügler Mitteleuropas. Gotha, 1907.
57. Weber, Dr. L., Fauna der Umgegend von Cassel. — IX.
Orthoptera (Festschrift z. 75. Vers, deutscher Naturf. u,
Ärzte in Cassel, 1903, p. 221).
58. Zacher, Fr., Beitrag zur Kenntnis der Orthopteren
Schlesiens (Ztschr. f. wiss. Insekt.-Biol., Bd. III, 1907).
59. — — Nachtrag zur Kenntnis der schlesischen Orthopteren.
(Ebendort, Bd. IX, 1913).
Zur Flora des Vereinsgebietes.
Zusammengestellt von F. Wirtgen, Bonn.
Vorläufige Mitteilungen aus den von nachstehenden Herren
erhaltenen Listen:
Dr. H. Andreae in Burgbrohl (And.). Gymnasiallehrer P. J.
Busch in Trier (Bu.). Lehrer a. 1). M. Dewes in Nunkirchen
(De.). Ingenieur F. Fettweis in Willich bei Krefeld (Fe.),
Dr. Frey in Wiesdorf (Fr.). Oberlehrer Geiseuheyner in
Kreuznach (Gshr.). Joh. Heuft in Trimbs bei Mayen (Ht.).
Realschullehrer Höppner in Krefeld (Hö.). Lehrer Janisch
in Essen (Ja.). Oberrealschullehrer Dr. Ludwig in Forbach,
Lothringen (Lu.). 0. Lüstner in Essen (Lü.). Lehrer Mai
in Oberpleis (Ma.). Lehrer v. Megeren in Aachen, z. Z. in
Köln (Mg.). Lehrer Rad ermacher in Stommeln (Ra.). Professor
Rosikat in Duisburg (Rk.). Lehrer Royers in Elberfeld (Ry.).
Apotheker Huppert in Saarbrücken-Malstatt (Ru.). Lehrer Sar-
torius in Reinsfeld, Hochwald (Sr.). Professor Dr. Schliekum
in Köln (Sehl). Professor H. Schmidt in Elberfeld (Sch.).
Mittelschullehrer Steeger in Krefeld (St.). Gärtner Thyssen
aus Krefeld, z. Z. Berlin-Dahlem (Th.). Pfarrer C. Wendland
in Köln (Wdl.). F. Wendland in Köln (Wd.). Prokurist Wie¬
meyer in Warstein (Wm.). Professor Dr. Zimmermann in
Freiendiez a. d. Lahn (Zi.).
Abkürzungen der einzelnen Gebiete.
Bg.: Bergisches Gebiet. Hw.: Hochwald.
E.: Eifel. Lg.: Lahngebiet.
H: Hunsrück. Lo. 1 ): Lothringen.
Haa.: Haarstrang'. M.: Maifeid.
1) Alle aus Lothringen angegebenen Standorte liegen
unweit der Gebietsgrenze.