Herausgeber : Adolf Böhm , Wien . — Redaktion : Adolf Böhm ( im Ehren¬
amt ) . — Adresse : Für die Redaktion bestimmte Sendungen : Adolf Böhm ,
Wien , 16/1 , Postfach , Amt 103 . Für die Administration und Expedition : Verlag
C . Barth , Wien , L , Heßgasse 7 . — Bezugspreise : Für Oesterreich : ganzjährig
S 12 . — , halbjährig S 7 . — , Einzelheft S 1 . 20 , Doppelheft S 2 . 40 . Fürs Ausland :
ganzjährig Dollar 2 . — , halbjährig Dollar 1 . 20 .
Lebensversicherungs - Gesellschaft
Gegr . 1882 » PHClNIX " Gegr " 1882
Wien , I . , Riemergasse Nr . 2
Telephon Nr . 79 - 5 - 65 Serie
Aktienkapital S 4,000 . 000 - —
Bei der Lebensversicherungs - Gesellschaft „ Phönix " in Wien
wurden im Jahre 1929 132 . 680 neue Lebensversicherungs¬
verträge abgeschlossen . Hievon entfallen 77 % auf das Aus -
land 9 das ist Deutschland , Ungarn , Frankreich , Tschecho¬
slowakische Republik , Belgien , Spanien , Holland , Polen ,
Jugoslawien , Italien , Lettland , Rumänien , Bulgarien , Griechen¬
land , Türkei , Ägypten , Tunis , Marokko und Palästina .
Der Versicherungsbestand stellt sich mit Ende 1929
auf rund 27 4 Milliarden Schilling .
UNSERE ABONNENTEN
bitten wir , zur freundlichen Kenntnis zu nehmen , daß
das Abonnement stets zu Beginn des jeweiligen Be¬
zugsabschnittes zahlbar ist . ohne Rücksicht darauf , ob
aus technischen Gründen unsere Zeitschrift hin und
wieder als Doppelheft erscheint oder nicht . Bei Be¬
stellungwerden die erschienenen Hefte nachgeliefert ,
die noch nicht erchienenen folgen sofort nach Er¬
scheinen nach . Ist ein Bezugsabschnitt zu Ende , so
läuft das Abonnement bis zur schriftl . Abbestellung
weiter , die nur auf das Ende des jeweils laufenden
Abonnements wirksam ist . Die noch rückständigen
AbonnementsgebUhren sowie die für das Jahr 1930
bitten wir uns ehestens zu überweisen . Unsere Post¬
scheckkonten : Postsparkasse Wien Nr . D 112 . 569 ,
Prag 500 . 810 , Budapest 59 . 505 , Krakow 403 . 052 ,
Zagreb 40 . 799 , Berlin ( Konto Dr . LeoLandau ) I08 . 874
Die Verwaltung der Monatsschrift „ Palästina " .