M ENORAH
JÜDISCHES FAMILIENBIATT PUR
WISSENSCHAFT / KUNST
UND LITERATUR .
X . JAHRGANG
WIEN - BERLIN
MÄRZ/APRIL
I N H A L l
uxskrk autorkx ................
dlmltiguxg und ku11kih xg ..........
dkr kixsamk wlg ...............
( An Arthur Sehn il/ . len
DLR AXTKIL DKR JUDKX AN DICH tiOICTI I L 1 - ORSCI IV N ( i .
AIS DKN SYXAGOGKX GWOZDZI KCZ INI ) WOLPA . . . .
Decke - Westseite / Ostwand / Decke - M ittelkuppel Schnitt
Süd - und Oslansicht ( Kunstbei lagen i
1IOLZSYXAGOGKX IX POLLX ............
XH . : ; f
Seite
il ' l
Thomas Mann . . . .
Richard Beer - IIofmann
S . Meis eis .....
Oberbaurat Dr . Iiuj . Mais
Brcijer , Tniv . Prof . Dr .
Md . v Eisler , llabh . Dr .
M ( t . r ( irunwahl . . . .
MS DKR SYXAGOGK JX WOLDA ..........
Weslansichl / Kuppel III . Lade i Kunslbi ' i lagen l
Ol ICH DURCH AMKH1KA ..............
ZWISCHKX DKN kkoxtkx .............
I Lrinnerungen )
RÜSTK KINKR JUNGK N KRAU PORTRÄTRUSTK PROF
SIGMUND KRKVD ...............
( Kunstbeilagen )
KIN ILLUSTRIKRTKS GFBLTRIXII FÜR FRAUFX . . . .
( Mit ( > Abbildungen )
DKR BILDIIAUKR PAUL KÖXIGSRKRGFR .......
LOMRROSO ..................
TORSO KIXKS ATII LK/I ' ISCIIKX MANNKS .......
ARARKR1XNKN .................
( ivunstbeilagen )
gokthf und si : ixj : propiiftix ..........
Schalom Asch .....
Meyer Dizeiujoff ( Tel - Aviv )
l * aul I \ < " > ni ( jsher ( /cr
Dr . A . Fürst < Budapest ) .
Dr . Franz Kieslinaer
Dr . Felix A . TheiUuihcr
( Berlin ) ......
Faul Köni < jsbcr < jer
Wilhelm " Wachte ! . . .
Dr . Hertha Badl - Sfrau/ . l
( Berlin ) ......
UMSCHAU
\ w
m :
Ii ) ' . )
Ii : - *
129
u ) ; ;
KIT
1 ' 19
lös
im
16 ; ;
hu
ms
17s
ISO
181
IHBLIOGRAPHIK ..........................
Dieses Heft erscheint für die Monate März April 1932 , Abgeschlossen mit 15 . März 19 . " J2
Das nächste Heft erscheint für die Monate Mai Juni am 1 . Juni 19o2 .
Die Verantwortung für die einzelnen Beiträge tragen die Verfasser / Nachdruck der Aufsätze nur
mit Genehmigung der Autoren und des Herausgebers gestattet / Alle Kinsendungen erbeten an den
Herausgeber Dr . Norbert HofTmann , Wien , L , Zelinkagasse 13 / Für unverlangt eingesandte
Manuskripte wird keine Haftung übernommen .