Nr . 1
Dr . Bloch ’ s
io
Jahrgang
V > \ r
Centralorgan für die gesammten Interessen des Iudenthums .
, 6 . Jänner l
- > — » - < ■ — -
h eint jeden Freitag .
- 4 < « < ■ - -
ic t Wien , IX/1 » Berggasse 391
esse : Bloch ' s Wochenschrift , Wien .
= 3 »
i Srrugsprei » für Oesterreich
Halbjährig S Kronen .
Einzelexemplare 56 Hellere
Hx ' * Auslsno r
Halbjährig 10 Kronen .
Ganzjährig 20 «
Anzeigen : Die 4mal gespall ene ! l
Petitzeile 24 Heller . ^
; - = m
K . k . Postsxnrrsffen - Aml
Clearing - Verkehr
Ar . 810 . 876 .
Dedartion und Jkdministrstion :
© im
IX/1 , Berggasse Nr . 38 .
Telephon Nr . 14 . 847 .
Wien
Lrsc
Brief - Adress
Telegramm - Ado
PrtminS
WiltiKitillBij Pirls 1889 u . 1900
J . THEUMANN
* HW älteste bestrenommirte NV2
Warst - und _
Fabrik und Hauptdepot .
WIEN , II . , Taborstrasse 32
im eigenes Hauae
empfiehlt ihr Sortiment - 1272
' ÄLTLi - , Zsl8LL3lrr8Mr/Zh . vngzr .
ü . l9rsaturfU * ml t ' « « st . üuafität .
Durch Aufsteihmg dse niesten
Mtiehinen und Kfihlepparate ist
eis in dar Lage , den weitest¬
gehenden Anforderungen and
Wünschen ihrer werthen P . T .
Landen in entsprechen .
P ' d » ' GotLfttti qrttts « . franco
Ehre »
® fbflillf
Karl Fischer
Fleischselcher
Fabrik :
Wien , II . . Gircusgasse 26
TELEPHON Nr . 16213
Filialen :
1 . , Adlergasse 7 ( Telephon 17874 ) , 11 , Franzensbrfickenstrasse 4
empfiehlt seine Fabrikate wie alle Sorten Wurst - u . Selchfleischwaren ,
ungar . und Veroneser Salami etc .
welche in nur vorzüglichen Qualitäten erzeugt werden .
Preiscourante gratis und franko .
uw
Weitet Sie gut speisen ?
Gefertigter erlaubt sich ein verehrtes P , T . Publikum zum
Besuche seiner • _
Restauration
höflichst eiuzuladea , wo man nicht nur ausgezeichnet und billig
speisen kann , nebstbei ■ auch die besten Naturweine und gute
Pilsner - und Lagerbiere bei strenger , reiner Bedienung serviert
werden . . Hochachtungsvoll
Jaques Schwarz , Restaurateur
trüber während 8 Jahre Oberkellner im Bamch ’ S „ Hotel NBüT - YOTII “
ln Marlenbad .
II . , Eokt der Kaiser Josefstrasse u . Rueppgass « .
Hochzeiten und Diners werden in und ausser dem Sause sehr
. preiswürdig und gut ausgeführt .
Institut Bleeh
Israelitisches fiiilci - fiijiuat
LAUSANNE ( Französische Sshwsis ) .
A L T E S T E
SELCHFLEISCHWAAREN - FABR1K
von
1512
D . L , ö w y
Inhaber L . & T . PIOWATI
*
« I . Bezirk , Adlergasse 3 WIEN I - , Franz Josefs - Qual S .
H PrSmiirt mit der
grossen silbernen und der goldenen Medaille .
Empfiehlt alle Gattungen feinste Würste , feinste
Sorten Rauch fieisch , Mastochsen - Zungen .
J - - — : = Preiscourante gratis und franco . — 9
4
4
TM S
) »
) »
4
»
»
4
1 »
4
1 »
- > 272
Zekhwsm - ksdnX
En gros .
Leopold Ehrlich
Telephon BISS . WiBR , XV . , HerklQTZQ33S3 17 Telephon 2J6C .
empfiehlt idle Sorten Wurst - und Fleiscnwaaren in teinster Qualität .
Specialität in - und ausländische Aufschnitt - Sorten . Provinz - Versandt
aämmtiieher Artikel von 3 Kilo aufwärts zu mässigsten Engros - Preisen .
Bln * t * c W r Selchwaarcn - Fabrik ohne Uetall - ^ « rka Ufa « teilen .
Freim - our mtc trratis und hranco . tUf
Israelitisches Töchter - Pensionat
Ausbildung im Haushalt
1650
Frau Elise Holzbock
Breslau , XIXI . , Kaiser Wilkelmstxasse 9
Vorzügliche Referenzen im In - und Auslände . — Prospekte aut
Wunsch . — Während der grossen Ferien Aufenthalt im Gebirge
Telephon 13702 .
o
Hotel und
o
" irn
Telephon 137H
JJestanration jK . Gail
Wien , IL Bezirk , Stefanlestrasse Nr . 14
Prachtvolle geräumige Säle
für Diners , Hochzeiten und festliche Veranstaltungen .
Sehr elegante Speise - Lokalitäten . Bestrauommierte Küche und
vorzügliche Getränke . Reservierte Lokale für Vereine und
geschlossene Gesellschaften . Trotz höchster , der Neuzeit eut -
= • ■ - sprechender Eleganz dezente Prelee . - ■ . - ■ > , ;
Elektrische Beleuchtung in sämtlichen Lokalitäten .