— 150 —
Zwecke verfolgen . Heute existieren fol¬
gende 18 jüdische Bruderschaften ( Frater -
nal - Societies } mit 237 Logen und etwa
20 000 Mitgliedern , die auch grössere Fonds
zur Verfügung haben . ( Zum Teil dem
Jewish Year - Book entnommen ) .
1 . Grand Order Achei Brith , der erste
jüdische Orden , gegründet 1888 . 25 Lo¬
gen in London , 15 in der Provinz
2 . Grand Order Sons of Israel , 25 Logen
in London , 22 in der Provinz , 8 in den
Kolonien .
3 . Grand Order Achei Emeth , gegr . 1902 ,
20 Logen in London , 3 in der Provinz .
4 . Grand Order of Druids , 19 Logen in
London , 3 in der Provinz , 4 in den Ko¬
lonien ,
5 . Grand Order of Ancient Maccabeaus ,
4 Logen in London , 18 in der Provinz .
6 . Grand Order Schild of Abraham , alle
in London , Jugendloge .
7 . Grand Order Sons of Jacob , alle in
London .
8 . Orden of Ancient Foresters , alle in
London , Jugendloge .
9 . Ancient Order of Mount Sinai , alle in
London
10 . Order Sons of the Covenant of Abra¬
ham , alle in London .
11 . Indepedent Lodges of Goodfellows , alle
in London .
12 . Naiter Order of Oddfellows , London
13 . Ancient Order of Zion , London
14 . Order of Brethren of Jsrael , London
15 . Order Sons of Jeschurun , London
16 . Grand I . 0 . of Bne : Brüh , Manchester .
9 in Manchester , 7 : der Provinz
17 . Grand I . 0 . Ahawath Achim , Man¬
chester
18 . 1 . O . of Bnei Brich London Lodge gegr .
1910 .
Logen Mitglieder Fonds
40
4000
14000
55
4600
10000
23
2000
6000
26
1600
6000
22
1600
50C0
18
1400
4000
1
1
300

1 1
800

5
500

1
400

4
300

5
400

£
128

1
J . 00

1
100

1
X
100

1
100

16
1000

3
200

<
100

237
19728
_
Ausserdem besteht noch die „ Federa -
tion of Jewish friendiy Societies " , die im
Jahre 1907 von 50 Gesellschaften ge¬
schlossen wurde und 8000 Mitglieder zähle .
An ihrer Spitze stehen Stuart M . Samuel ,
M . L , und B . S . Straus . Ferner existieren
150 verschiedene Wohitätigkeitsvereine .
SlafisllscSts JIrcMp .
Niederlande
Berufsgliederung und i Im vorigen Jahrgang der Zeitschriii ( beiiti 130
Todesursachen : der j und 167 ) haben wir bereits die hierauf ber ^ ithtfi *
Jüdischen und nicktjüdischen Bevölkerung \ graphischen Darstellungen erwähut , v r ^ k . ' ; das
Amsterdams . 1 S t : \ [ i s t i s c h e Amt der Stadt A : > : < t a r -