Uebertrag 58 . 50
fammcnftofi mit der ticffv . Strafrenbahn unver -
wjjt iicluiclu ' u ist , trotzdem er unter den Wagen
zn liegen kam . . . 2 . —
Neun Posener K . E . er senden vom Montag -
abend ( Ul . \ V . ) den KöuigSberger und
Leipziger Kartellbrüdern die besten Wünsche 4 . 50
Die Pofener K . E . er verabschieden sich herzlichst
voil ihrem l . Rosentreter . 0 . 50
A . H . B . Biadrina - BreSlan wünscht allen ^
K . ( r ' . - Verlnnduugen anläfstich der Antritts¬
kneipen ein recht frohes Semester und gute
Erfolge . 5 . -
Svlvn dankt für die Glückwünsche zu seiner Ver¬
lobung . 5 . —
Waller Blallk und Felix Wassermann
danken ihrem l . Lbb . l ) r . Julius Bier für
die srdl . Glückvünsche und gratulieren ihm
herzllchst zur Promotion . 3 . —
Kadden freut sich , das ; Hageil i . W . endlich einen
selbständigen . K . E . er hat und gratuliert s . l .
Kb . David zu seiner Niederlassung . . . . 1 . —
Kadden freut sich , das ; „ Bavaria " auch einen
Kadden hat und kommt s . l . Vetter einen
Hochachtungsschlnck . 1 . —
S . I . Kbr . A . tz > . Dr . med . S . Oppenheimer
sagt Albert Kadden seinen herzlichsten Dank
für erfolgreiche Behandlung . 2 . —
WeiSkvpf
Seefeld
Gans
znm Staatsexamen
Fritz Rvsenthal - München als Buße für
seinen „ Druckfehler " tu Bruck .
Pepi - Mnnchen gratuliert Fritz Rosenthal
znm schön „ verflossenen " Bowlenabend in Brnck
Alfred Salinger . Fritz Goldschmidt nnd
Alfred Levy danken ihretn l . Bdbr . Bruno
Feilchenseld für s . Bemühungen als Pank -
Erich Klee mann gratuliert Kurt Wolfs zur
Verlobung , Bier zur Promotion und wünscht
ihm tu s . neuen Wirkungskreis viel Glück - .
Anläßlich eines feucht - fröhlichen Beisammenseiits
bei Löwenberg stiftet Es für geschundene
Konsultation und Kann , Kaufmann ,
L ö w e n v e r g . .
Die auf der Antrtttskneipe der Rheno - Silefia an¬
wesenden Licaren wünschen ihrer Verbindung
ein feucht - fröhliches Semester : Eliel , Kahn ,
Loeb , Levp Vl , Udewald , Werthcimer ,
Bier , Vohsfen . Rosenthal . Moses ,
Dreher , David k 50 Pf . . .
Stamm , Rawack , Bier : Breslauer Skatgewinn
Bier gratuliert s . l . Lbf . Iacvby zum < vtaats -
eramett .
Bier gratuliert Aron , Kleemann und Wets -
k opf zum Staatsexamen je 50 Pf .
Essener K . E . - Abend .
Otto Innginann gratuliert Bier zur Promotion ,
Ezap ski nub Kleemart » znm Staatsexatnen ,
Blendowsky znm Apothekenkauf nnd dankt
Bier und Franz Engel für Lebensrettung
Spitz gratuliert Bier zur Promotion , Kleemann
znm Staatsexamen , Blendowükh zum Apo¬
thekenkauf . .
1 —
1 . -
1 . 50
1 . 50
8 . -
6 . -
1 . 50
1 . -
1 . 50
2 . 05
3 -
1 . 50
Stellennachweis .
In PatiSor ist geeigneter Plast zur Nieder¬
lassung für einen tüchtigen
Spezialisten für Kaut - u . Heschkechtskrankseite » .
Ratibor hat 40000 Einwohner , glänzende
Bahnverbindung , ist ein sehr sauberes Städtchen
und sehr gemütlich . Es dürfte im 1 . Jahre mit
einer Praxis von 600 . ) M . zu rechnen fein .
Auskunft durch die Redaktion der St C . - Blätter .
Eine Weltfirma sucht einen
tzhemiker
— auch Anfänger — , der auf dem Gebiete der
Metalluntersuchnng erfahren ist .
Auskunft durch die Redaktion der K . C . - Blätter .
In Sagan i . Schl . , 2 Stunden von Breslau .
3 Stunden von Berlin entfernt , ca . 15000 Ein¬
wohner , ist die Niederlassung eines
Arztes
erwünscht .
Auskunft erteilt Herr Justizrat Boehm in
Sagan , Friedrich Wilhelmstr . , sowie Rechtsanwalt
Erich Boehm ( Spr . ) in Berlin , Wilhelmstr . 100 .
In einer kleineren , sehr schön gelegenen Stadt
Westfalens erhält ein
praktischer Arzt
eine aussichtsvolle Praxis . Bisher waren stets
2 Aerzte vorhanden , von denen vor kurzem der
eine verstorben ist . Der andere ist KrrmkenhauS -
und Kassellarzt und mit Arbeit überbürdet .
Nähere Auskunft erteilt Dr . aWaje Ostwald
in Wanne , Zietenftr . 3 .
In einem aufstrebenden Badeort Nommerns
ist der jüdische Arzt gestorben . Dort halten
sich ca . 500 — 600 jüdische Badegäste während deS
Sommers auf . Es bietet sich daselbst günstige
Gelegenheit für die Niederlassung eines tüchtigen
K . Cers . Orthopädische oder gynäkologische Kennt¬
nisse sind entsprechend dem Charakter des Bades
nicht unangebracht . Da die Saison gerade be¬
gonnen , tut Eile not .
Nähere Auskunft erteilt Dr . Leoy in Polzin
( Pommern ) .
In einer großen Stadt RorddeutschlandS findet
sich eine sehr günstige Gelegenheit zur Nieder¬
lassung eines
Nervenarztes .
Gut ausgebildete Neurologen erfahren Nähere -
durch die Redaktion .
Summa M 122 . 65