RI
!; i
!
i
i
Seite 8.
Israelitische- Familienbtatt.
Nr. 13.
IJür^opp^
Ernst Dello & Co.
Dimmtkor«tra88e 18.
Räder.
ÜHterricht nur IO Mk., beim Radkauf gratis!
Grösste Haltbarkeit, unerreichte Slogans und fliegend leichter Lauf sind
die Merkmale dieser veltbertthmten Fahrräder.
MM
J. Nortz, Alterwall 40.
vorm. Ifinridis & ffelius, in Seide, Wolle und Aaujoavrolle.
Grosse Auswahl in Saison-Neuheiten.
Brillanten, Gold- und Silberwaaren
mm Lager in goid. u. silb. Taschenuhren MM
W . Kin 41 0 Reichenstrasse 16.
MJm MWUMRMO ÜLllUIIa^ Schlachterbuden 14.
Speeialität:
»M- Silberne Tafelbestecke jeder Art. 'WH
Grossartige Auswahl! Billigste Preise!
• Möbel-Aussteuern
• feinstes stylgerechtes Mobiliar,
• Sp u e od e * Scblafzimmereinrichtg.,
• nur prima Polstermöbel.
O Eigene Werkstatt, langjähr. Garantie.
• 73 Ferflinanöstr. 73.
Carl SchSkel
Obren und Goldiaaren.
Altona, Schulterblatt 16.
Spas. : V erlobungs-Ringe.
Reparatur-Werkstatt.
Q 117 UücCü 6xaw. Kammerjäger.
O. TV. Hvsov, Vertilgung von sämmtl.
Ungeziefer unter Garantie. — Etablirt 1879.
Neuer Steinweg 30.
A tt "flV It Ptt erregen die Bein-
kleider nach Maaß
mmmmmmmm * Mark 10.50 m
den Schaufenstern der Firma -Adolph Lion,
Gr. Bleichen 68, gegenüber Artushof.
M Le ( oiiscrvatenr”
— Oegrttndet 1844, —
In Deutschland thätig seit 1862.
Billige Aussteuerversicberung für Knaben und
tt Lebensversicherung für Abgelehnte, *
WW" Keine ärztliche Untersuchung. 'MW
| H. LeVy nl Ü! Joseph |
* Kvstz-Hcutttotft 58. i
X Reichhaltigste Auswahl eleganter, gut gearbeiteter X
* Herren- und K naben - 0 arder oben. g
5 GrosteS Lager modernster Stoffe zur Anfertigung «ach Maast 2
M unter Garantie guten Sitzes. S
jg Auf Wunsch koscher gearbeitet. DM" Civile Preise. 4g
Im Erlebensfall: Vermehrung der Aussteuer- u. Alters-Einlagen um 8,68 bis 13,79 %
pro Jahr, je nach dem Alter und der Contractsdauer.
Im Todesfall...: Rückzahlung von M. 847*16 für jede in die Aussteuer- und Alters¬
kasse eingezahlten 100 Mark.
Anlage nur in Consols und Staatsrenten unter Aufsicht der Regierung.
• Absolute Sicherheit. • • Höchste Rentabilität. •
Die General-Agenturen für Hamburg und Schleswig-Holstein:
Moritz Hirschfeld Carl Rosenberg
Hüxter No. 8. Gr. Reiohenstr. 23, 1. (Wilhelmshof).
Otto Leimitz
AImTONA
Köiiigstrasse 88-30.
Geschmackvolle Anfertigung v. Brautbouquets,
Brautkränzen, Trauerkränzen, Blumenkörben re.
Spec.: Caetaeen.
" — - Fernsprecher: 444. =
Fehrmann’sche
Unter Oberaufsicht des löblichen Oberrabbinats.
[Fernsprecher Amt I, No. 4075. Emst Fehmumn, Kohlhöfen 38.|
Franz Bluhm, Friseur und Perrückenmacher,
Ferdinandstraße 78,
fertigt und empfiehlt
^öpte, Knoten, Locken, Stirntuffs,
Perrücken und Toupets
»uuuWM elegant, leicht «nd natürlich, uau
Umarbeiten u. Aussiirbk« mblichtmHimrbtitrn
z« solide« Preise«.
llnim-fririm in und ausser dm Hause.
Friseur
und Perrückenmacher,
^ Kerdinandstr. 78.
Kchlkll, Ws, Kribetts, GM
^ liefern frei ins Haus
J. C. Rosendahl L Co.
Gegründet 1864. Hohe Bleichen 35. Telephon I, 1725.
O HetdenkampSweg 88—38. Telephon V, 175.
-XSttiTtr«. Heidenkampsweg 47.
■ ii Hegestraste 14—16. Telephon IV, 681.
unst-Schönfärberei, ehern. Wäscherei und Druckerei $
von Wilhelm Zähme, Hamburg, Neust. Fuhlentwiete 131
• • • Bitte, genau auf de« Namen zu achte«. •••
ffeu eröffnet! fleu eröffnetI
Cafe de l’Opera
vis-ä-vis dem Stadt-Theater.
O Sämmtliehe Spiele vorhanden. S
Stellen «L BuliRie,
Lager von Steingut, Porcellan, Majolika u. Glas,
jetzt JÜT©. 73 Itödiiigsnmrkt.
X
r;
J H k Gnaki Herrlichkeit 60
^ ■■■ " ■ ■■ ■ Fernsprecher Amt I, No. 703 .
Haupt-Niederlage sämmtlicber natürlicher Mineralwasser.
Erhielt in frischer Füllung
Emser. Schics. Obersalzbrunnen, Wildunger, Vichy, Marienbader,
Karlsbader, Kissiuger, Neuenahrer Sprudel, Assmannshäuser.
Direct auf dey hiesigen Gaswerken gemessene
Gas-Cinder L 7 ^ 7
Kohlen sowie sämmtiiches FßußrunQsniätßridl
liefert zu billigen Preisen frei ins Haus
T. G. GLEIC HMAß
jetzt: Hahntrapp 8, Ecke Hoptenmarkt.
E. Koppel, Gr. Bleichen 90, Hamburg.
Haus- uud Hü^heu - Artikel.
Spec. compl. Küchen-Einrichtungen. Auf Wunsch wird alles getaumelt.
Gesellschafts-Haus Alsterburg 1 Fehl 1 a 3 n ?r rasse
Inhaber: Hans Hannemann,
empfiehlt sich dem verehrten Publikum, sowie den werthen Vereinen zur
_Abhaltung von Hochzeiten, Gesellschaften, Bällen etc.
IN' Abgeschlossene jüdische Küche. -W>
3 elegante Festsäle. Coulante Bedingungen.
5 B. 6. J. Buschmann & Co
■ nur Colonnaden No. 25. Telephon m.
Strack dB Herr Nacht.
(Inh. Jbff. JPlaut).
Säiuintttehe Leuerungsartikel
Z« Lasespoeiseu.
Comptoir u. Lager: Schlump 40. Fersspr.«, Imt II.
Redaction und Verlag: M. V-«tschta»de«, Hamburg. — Druck von M. Ketzrna««, Hamburg, Alte ABC. Straße 57.