Nr. 1 v. ^eite 18 .
Israelitisches Familienblatt.
11 . mai 1911 .
Keiner itadiwänglita bomtrastisciten Reklame bedarf das
Perhydrol - Mundwasser
denn es ist absolut frei von Säuren und Salzen, entfaltet
deshalb selbst bei jahrelangem Gebrauche keine Neben¬
wirkung. Es entwickelt bei Benutzung freien aktiven
Sauerstoff in reichlichster Menge und zwar in der
lOfaclien Menge seines Volums. Deshalb desinfiziert es auch
sofort die Mundhöhle, beseit. alsbald den übelst. Mundgeruch,
bleicht die Zähne, wirkt auf das Zahnfleisch beleb,
ein u. verhütet Ansteckungen, die durch den Mund erfolgen.
KBEWEL & CO. G.m.b.E, chem. Fabrik, KÖLN a. Übeln.
Haupt-Detail-Depot lflr Berlin nnd Umgegend: Arcona-Apotheke,
Berlin I., Arconaplatz 5, Fernsprecher: Amt fli, 8711.
Generalvertreter lflr Oesterreich - Ungarn, M. Kris, Alte k. k.
Feld-Apotheke, Wien \ Stephanplatz 8,
TD Unter Rabbinatsaiifsicht! TD
Max Westheimer, Wurstfabrik
Berlin S., Neue Jacobstrasse 12
- eigene Kühl nnd Gefrieranlagen -
Zur Sommersaison SCä 6 sp^Ä"'■
Westheimers Frankfurt. Würstchen Pfd. 1.—
Mettwurst Pfd. 1.10
Rhein. Kochwurst „ 0.80
Polnische Wnrst „ 1.00
la Cervelat u. Salami Pfd. 1.40
do. fest „ 1.60
Wiener Salami „ 1.20
Krakauer Wnrst „ 1.40
Kaiserjagdwnrst „ 1.20
Gänseschmalz, gar, rein
■ .- Für Wiederverkäufer hohen Rabatt.
Schlesische ,,
ff. lieberwurst
Pfö.
0.80
„ 1.20
1.40
Willy Plaut, Halberstadt
. Wnrst- nnd Konserven-Fabrik =====
unter Aufsicht des Hiesigen Rabbinats empfiehlt:
Thüringer Ccrvelatwurst ..... Per Pfund Mk. 1.60
Prima Krakauerwurst .. per Pfund Mk. 1.50
Prima Thüringer Landwnrst ...... per Pfund Mk. 1.20
Prima Leberwnrft .per Pfund Mk. 1.—
Alle Sorten Wurst und Aufschnitt bestens.
Konserven: Halberstädter Delikatestwürstchen in Büchsen.
Garantiert haltbar bei jeder Witterung.
Sinalco ist iiijerati zu haben.
HDD by "IBO
Gemüse-Konserven aus der Fabrik von .
Meyer & Schellbacti ln Braunsehwelg
unter Oberaufsicht des wohllöbl. Oberrabbinats in Hamburg.
Ferner Obst-Konserven aus der Fabrik von
J. Lorch & Co, Mainz.
Da die Anfertigung nur auf vorherige Bestellung geschehen kann,
so werden die Aufträge bis spätestens Ende April erbeten.
vertr.: Herrn. UövwAw |r., Hamburg, C«"-»SI-I,NI« 'S
Für Ihre Damen
bietet sich jetzt die günstigste Gelegenheit zum Kauf
einer garantiert echten
Straussfeder.
Um für die neue Straußfederimport Raum zu schaffen,
verkaufe ich während der nächsten Wochen Strau߬
federn, 10—15 cm. breit, 40 cm. lang 1 M., 42 cm lang
2 M., 45 cm lang 3 M., 50 cm lang 4 M., diese 20 cm
breit 10 M., 25 cm breit 20 M., 30 cm breit 30 M. bis 100 M.
Anerkennungen höchster Herrschaften. Auswahlen
gegen Porto-Ersatz. Illustrierte Preisliste kostenlos.
Hermann Hesse, Dresden, Scheffelst.l2|l4.GTftä
_Empfehle vollständiges Kochbuch für die jüdische Küche
eleg. gebund. 6. Aufl. v. Frau Ww. Gümprich, Trier, ist d. prakt., bewährt,
u. billigste, enth. alle Kochrezepte für Milch-, Fleischspeisen, geeignet als
Ges«hei,kz«»eck<r! l
Servier. u.Abhandl. über d.Hygiene d.Speisegesetze :c. von Dr. med. P.M ünz.
Das Buch ist ein Ratgeber für jede Hausfrau, unentbehrl. für d. erfahr. Köchin.
Prakt. Geschenk zu all. Gelegenheit. Preis Mk. 4 proExempl. geg. vorh. Kassaern-
sendung od. Nachn. exkl. Porto. Zn bezieh, durch alle Buchhandlungen od.
durch die Verleger: IV. Kaufmann» «Jöln a. Rh., Pfälzerstraße 9.
Der
berühmte u. altbewährte
*"12*0 r leisem cbe! "^20
ist
vollkommenster Ersatz
für
Ocbsenflelscb - Bouillon
Unter Aufsicht Sr. Ehrw. Herrn Rabbiner
Dr. 8. Brener,^Frankfurt a. M.
S. Ttalnann & Sdunali mm.
Frankfurt a. M.
Vertretungen und Niederlagen werden im
In- und Ausland errichtet.
P&rveolPüanzeiiöuiterpfd.
Feinste Pflanzenmärgerine,
bräunt, schäumt und duftet beim Braten wie reine Naturbutter;
bei Entnahme von 9 Pfd.-Paketen ä Pfd. 63 Pfg.
la Gänseschmalz, gar. rein, Pfd. 1.40,
bei Entnahme von 8 Pfd.-Dosen ä Pfd. 1.20 Mk.
Junge Gänse Pfd. 1.10 u. 1.15 Mk.,7-9 Pfd. schwer.
Suppenhühner, Enten, Tauben, täglich frisch.
Ia Salami, weich «s Pfd. 1.30 Mk.
Ia Schlackwurst und Salami, feste Ware, Pfd. 1.60.
Ia ZtCfcerworst .Pfd. 95 u. 1.20.
Ia Schlesische und Polnische . . Pfd. 1.—.
Ia feine Thorner Wnrst . Pfd. 1.20.
Fraustädter Würstchen Dtz. 1.—, Wiener Dtz. 2.—.
Dampfwurst .. Pfd. 80 u. 1.—.
Max Schönwald, Berlin s.42,
Hauptgeschäft: Luckauerstr. 1. F.-A. 4. 514,
Filialen :W.Barbarossaplatz2u.Motzstr.53.NW.Flensburgerstr.l9.
Louis Becker, Berlin N. 24
Oranienburgerstratze 90.
ältestes Geschäft unter Aussicht der Israel. Sqnagog.-Gemeinde my
empfiehlt
Fleisch, Wurst- Ausschnittivarc« und Geflügel
zu den billigsten Preisen.
Eigene Zabrikation. Tel. llmt Hl, 727. Wiederverkäufer Rabatt
Gedenket der Blinden, denn dieses ist das
edelste Werk, das jemand tun kann.
Ott in allen Preislagen in bewährten Qualitäten bis
<0 8^844-A AA8 zu den feinsten Marken von renommierten Fabriken.
FfBnrifnanrl U/plR Zigarren - Spezialversand mmmm
1 Cl UlilallU MM ULIZ, Steglitz-Berlin, Schützenstraße 40.
Ein gewisser Prozentsatz wird an die hiesige „Jüdische Blindenanstalt
für Deutschland" abgeführt, ompS -pan
In meinem Verlage erschien soeben:
gusgewählte Stücke der hebräischen Bibel für den llbersetzungz-
unterricht mit Wörterbuch, Grammatik und alphabetischem
Wörterverzeichnis
von M. Abraham - Berlin und Th. Rothschild - Eßlingen.
I ♦ 0Rott4i%4iMti'ft Ausgabe A: Text und Wörterbuch.
!■ -Lvll ♦ In Leinwand gebunden Mk. 1.60.
Dasselbe Ausgabe B:
Wörterbuch zu ausgewählten Stücken der hebräischen Bibel nebst
grammatischen Tabellen und alphabetischem Wörterverzeichnis.
I. Teil: Pentateuch itÄV-
Frankfurt a. M. .1. Kauffmann, Verlag.
Pflanzen-Butter-Hargarme „Arbora“
"IEO
genügt den strengsten Vorschriften
und ist an Qualität unübertroffen.
Alleinige Fabrikanten:
Gebrüder Baum
Elberfeld
Tüchtige Vertreter und Allein-Verkäufer gesucht
Apoth. Kanoidt
Tamarinden
ex
Cärztl.warm empfohl.,crfriscliende,
abführende Fruchtpastlllen)
sind daa angenelimale und beste
S Verstopfung,
Wmenbesciiwerd., iHlgrttne etc.
{Schacht. (0 8t.) 80 Pi., eine» 15 PL.
in allen Apotheken.
v tn
X
Allein echt, wenn ▼. Apoth.
C. Kanoidt Nachf. ln Gotha.
Chorinum,
das beste Rasierpulver der Gegen¬
wart. Zahlreiche Nachbestellungen,
auch aus ärztl. Kreisen, beweisen die
Güte der Qualität. Dose 1.10 Mk.
Generalvertrieb für Süddeutschland.
Wilhelm Desteller, Nürnberg,
Breitegasse 68. Tel. 3790,
+ ZMilbart +
Nur bei Anwendung der neuen amerik.
Methode, ärztj.empf., verschwind. s ofort
jegl. unerwünscht. Haarwuchs spur- ».
schmerzlos durch Absterben d. Wurzeln
für immer. Sicherer als Elektrolyse!
Selbstanwendung. Kein Risiko, da Er¬
folg garantiert. sonstGeld zurück. Preis
Mk. 5.— gegen Nachnahme. Herrn.
Wagner, Cöln 104, Blumenthalstr.99
Flechten
Bissende und trockene Scliuppenflechte,
•kroph. Ekzema, Hautausschiäge aller Art,'
offene Füße
Beinschäden.Beingeschwüre, Aderbeine, böse
Finger, alteWundensind oft sehr hartnäckig;
wer bisher vergeblich hoffte
geheilt zu werden, mache noch einenVersuch-
mit der bestens bewährten
Rino-Salbe
frei v.schädl. Bestandteil. DoseM. 1,15 u. 2,25,
Dankschreiben gehen täglich ein.
Nur echt in Originalpackung weifl-grün-rot
ü. Fa. Schubert 8t Co., Weinböhla-Dresden^
Fälschungen weise man zurück;
Zusammens.: Wachs, Öl, Terpentin je 25,0,
Birkent. 3,0, Eigelb 20,0, Salicyl, Bors, je 1,0..
Zu haben in den Apotheke»
T -Zeituoo
I Anereaeheneteg Farhblatt
der Ziegel-, Ton-, Zement-, Beton-
Gips-, Kalk- und Kunststein-Industrie.
Probenummern kostenfrei.
BERLIN NW. 21. Dreysestr.
TD
In Ia neuer Maiware offerieren wir
Holländer (Gouda) Rahmkäse
a 9—40 Pfd.
Edamer Käse ä 4 „
Kräuter Edamer Käse ä 4 „
Familienkäse k 2 „
garantiert fette Qualität. Unter
Aufsicht Sr. Ehrw. Herrn Rabbiner
Dr. Wolf, Köln.
Vertreter an allen Plätzen gesucht.
Hermann Schepers & Comp
Rees am Niederrhein.
TD
1ÜD
Jjo Bauder
Berlin !8., Prinzenftr. 78.
Fernsprecher: Amt 4, 2483.
Pa. Schlackwurst Pr. Pfd. 1.40
, Salami „ „ 1.40
, do. hart „ „ 1.60
, Polnische „ „ 1.40
, Krakauer „ „ 1.60
, Schlesische „ „ 1.00
., Mettwurst hart „ „ 1.20
,, Kalbsleberwurst „ „ 1.10
Fraustädter (3 Paar) 25 Pfg.
Wiener (3 Paar) 50 „
Dampfwnrft Pr. Pfd. 80 „
1V2
q
urft-Fabrik
unt. Aufs. d. Ritualk. d. Jsr. Gemeinde
Julius Sostmann, LL!
empfiehlt in altbekannter Güte:
ff. Frankfurter Würstchen . ä 1,— M
ff. seine Salami.ä 1,60 M
Crrvelatwurst. k 1,60 M
Krakauerwurst. k 1,40 M
Prima Landwurst ..... k 1,20 M
Beste Bezugsquelle für Wiederverkauf.,
- Versand gegen Nachnahme.
- Man verlange Preisliste.
Verantwortlich für den allgemeinen Teil: Dr. F. Nosenba um, für das Feuilleton, und tue Beilagen „Belletristik", „Für unsere Frauen", „Für die junge Welt" und „Jüdische Geschichte und/
Literatur": S. Weisels, für den Inseratenteil: Alb. Heidt. Druck und Verlag von M/Lehmann, sämtlich in Hamburg. ABC-Straße 57. /