Seite 846
Dr. Mocb's Mocvenscbrm.
Nr. 52
Epochale Neuheit.
Baltimore- =
SchmerzloBeZahnentferaunff u.Zähne-
putzen ä .fl. 1
Schmerzlose Plomben mittels Cocain
von.. . . . . . fl. 1
Sofortige Gebiss-Reparaturen v. fl. 1
Schlecht passende Gebisse werden
billigst umgefasst. Zahnarzt Dr. Frey*
▼ogT. Zahntechn. Gust. Breitmann
ohne Kautschuk-Gaumen u. ohne die ui;. M ■ i/ä.hIm«».». nn
Wurzeln zu entfernen p. Zahn v. 2 fl. «1611, IvRminSrStr.
Auch an Sonntagen bis 5 Uhr Abends.
Zähne
Sing er-Nähmaschinen
geräuschlos und leicht nähend, elegant und mit allen Ver¬
besserungen der Neuzeit auSgestattet, liefere gegen Bar zu
t abritSpreifen: Tinger-Hand-NLHmafchinen mit Kasten K 40. —
inger-Fußbetrieb mit Kasten K 4H.—, Handwerker-Singer
Medium K 64.—, Singer-Titania, hocharmig, K 70.—, Singer-
Rtugschiff K. 75.—, Stkaapparale hiezu L 4.—, Lentral-Bobbine
mit elegantem Kasten K 85.—, Große Ringschiffnähmaschine
Wien, IX., Berggasse 3
Commandit-Gesellschaft
„KARMEL“
Wien, II/3, Taborstrasse Ur. 11B.
Eingang Gredlerstrasse.
Telephon 13187.
Zn den bevorstehenden Festtagen empfehlen wir für
Geschenkzwecke unsere vorzüglichen
Dessertweins sowie Cognacs.
Postversandt von 2 Flaschen aufwärts nach allen Post¬
stationen der Monarchie. Fass- und Flaschenpreislisten
stehen Jedermann gratis und franco zur Verfügung. Für
Loco empfehlen als ganz besonders geeignet
Präsentkörbe in jeder Grösse.
■ GESCHENK-ARTIKEL
in KASSETTEN, MAPPEN, PHOTO¬
GRAPHIE-RAHMEN, PARAVENTS etc. kaufen
Sie am billigsten im Atelier des
J. PICHLER
Vir., Schottenfeldgasse 6.
Zurückgesetzte Artikel besonders
billig, sehr geeignet für Tombola.
Samuel W. Pascheies,
Verlagsbuchhandlung, Prag, Zeitnergasse 4,
nächst dem Ring, offerirt in reichster Auswahl Professor
KOmjil’s allgemein beliebte
BrantgcbtMcher und deutsche Andachtsbücber
für israelitische Frauen und Jungfrauen
in elegantesten Einbänden, ferner Seiden- und Woll-Talesim
Gold- und Silber-Borten.
Als Barmizwah-Geschenk
eignet sich vorzüglich das bsir-ubmie Pracht wer
Professor Pr. Julius FSrsl’s -.— —
— - illustrirte fiiuf Bücher jftoses
m. deutsch. Debersetzung, erläuternd. Anmerkungen u. 223 Illustr.
Preis in Prachtband statt fl. 8.50 jetzt hur fl. 3.50.
Zu haben in jeder grösseren Buchhandlung oder
gegen Einsendung des Betrage s direct zu beziehen
von
Samuel M, Pascheles, Prag, Zeitnergasse 4.
Centxal-Dspositencasse und
Wecdrelrlnbe der Wiener Bank-Verein
Volleingezahltes Actlencapital
des Wiener Bank-Verein:
80.000,000 Kronen.
Reserven: K 22.569,63370.
Filialen i.Frao, Graben 29; Graz, Herren-
gasse 9; Brünn, Jesuitengasse '; Aussig a E ,
Töpfergasse 28; — Expnsituren in Pross-
nio, Wr.-Neustadt und St. Pötten.
Wien, l„ jlerreuiiasse 10.
Check-Conto hei der k. k. Postsparcassa
Nr. 826.045.
Check-Conto bei der königl. ungarischen
Postsparcassa
Nr. 2016. ***-
Dcpositencassen
und Wech.se tstttben in Wien :
I., Herrengasse io : II., Praterstr. i5: III.,
Hauptstrasse 24 ; IV., Rainerplatz Nr. 8;
VI., Mariahilferstr. 75; VH.. Burggasse 71;
VIII., Josefstädterstr. 27 ; IX., Nussdorfer-
strasse 2; X., Keplerplatz 11 ; XV., Maria-
hilfergürtel 1; XVII., Hernalser Haupt¬
strasse 43; XX., Wallensteinplatz 3.
Aufträge zum An- und Verkauf von Werthpapieren
werden Goulantest angeführt.
Versicherung gegen Verlosungsverlust für Jänner 1904.
A WTC! Der Ver8,cherun gs-Tarlf ivr das ganze Jahr 1904 ist bereits erschienen und wird auf Verlangen
JHL V 1. O ■ S rat ' s und franco zugesandt. In Folge wesentlicher Ersparnisse an Mühe, Zeit, Porto und Stempel
sind Versicherungen für das ganze Jahr zu empfehlen.
Werthpapier
Prämiensatz
K
Verlust-
Ersatz
W erth papier
Prämiensatz
für Nominale
V erl ust-
Ersatz
Credit-Lose . ....
Donauregulirungs-Lose . .
Oesterr. Rothe Kreuz-Lose*)
3°/ n Boden-Lose v. Jahre 1889*)
Salm-Lose .......
60 Iper Stück
*) Rer Gewinnstschein gehört im VerlosungsfaW*
'J Nur gegen Barentschädigung.
Dem Versicherungs-Anmelder steht die Wahl fr *
artige unverloste ohne jede Aufzahlung umzuta
Ausgabe von
Einlagsbüchern
3
4V, u / n Alpine Mont.-Gold-Prior.
5% Donau-Regul.-Anl. v. J. 1878
6°/ n Grazer Stadt-Anlehen’)
5% Wr. Comm.-Anl. v. J. 1867
5"/l> „ „ Gold- „ v. J. 1874
5 u / fl Wien-Pottendorfer Priorit. 1 )
rherten.
100 Guld. Gold
100 Kronen
100 Guld. Gold
100 Kronen
[os ng der versicherten Werthpapiere dieselben geg.n andere gleich¬
versicherte Verlustdifferenz bar einzucassiren.
Int
gegen reglemeutmässige Kündigung bei
der Centrale, sowie b. sämmtlichen Filialen,
Depositencassen und Exposituren.