LEOPOLD PAUL LÖ8L
Export- und Import-Geschäft
JAFFA, PALÄSTINA.
Das stenographische Protokoll
(Deutsche Ausgabe)
der Verhandlungen des
II. Kongresses M Basel
ist soeben erschienen und um den Preis von
40 kr. pro Exemplar und 10 kr. Porto
für Inland, für Ausland 21 kr. Porto,
durch die Administration der „Welt",
IX., Türkenstraße Nr. 9, oder das Con-
gressbureau, II., Rembrandtstraße 11,
resp. in Basel zu beziehen.
Buchhändler «. zionistische Ver¬
einigungen, die 50 Exemplare und mehr
beziehen, erhalten 40% Rabatt.
Neuartig«» Koch - Geschirr
Patentiert in allen Staaten. Vielfach prämiiert. 50 Percent
Ersparnis an Brennmaterial — verkürzte Hochzeit. Bessere
Qualität des Gekochten. Eingeführt bei der kaiserl. Hofküche
in Wien, der k. k. Österr. Armee, in Anstalten, Bestau-
rationen, bei Privaten etc.
Zu haben in allen Haus- und Küchengeräthe-Geschäften. —
Centrale bei den Patentinhabern.
Brüder Wohl, Wien, VI., Mittelgasse Nr. 22.
Filiale: I., Rothenthurmstrasse Nr. 17, Eingang Lichtensteg Nr. 2.
—Prospecte gratis und franco.
Ziehung 18. März!
Jubiläums-
usstellungs-Lose
ä 50 kr. =-
Haupttreffer
100.000
Kronen
28.000 Kronen, 10.000 Kronen Wert, bar mit 20% Abzug.
Wechselstuben-Actien-Gesellschaft „Mercur“.
Soeben erschienen : Neue Ansichtspostkarten. Gallerie
hervorragender Zionisten. I. Er. Theodor Herzl, II. Rabbiner
Dr. J. Rülf, III. Dr. Max Vfordau, vorzügliche Ausführung,
pro 10 St. 50 1er. incl. Porto. 100 St. 4 fl.
Weiters zu haben:
Briefpapiere und Couverts
mit dem zionistischen Embleme, in blau-weiss-gold ausgeführt, sehr
elegant, zu allen Preisen, in Cassetten zu 25 Stück. Geeignet
fü^p Geschenke. Bestellungen direct an die Buchdruckerei
„Industrie", Wien, VIII., Schlösselgasse 11.
SPy Zionistische Ortsgruppen, welche den Weiter¬
verkauf übernehmen, erhalten entsprechenden Rabatt.
Muster nur gegen Einsendung des hierfür entfallenden Betrages.
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Die vom Bildhauer Friedrich Beer entworfene und in
der Pariser Münze geprägte
Gongressmedaille
sowie die zionistischen Abzeichen, welche eine Nachbildung der
Medaille enthalten, sind im Bureau des Zionistencongresses in Basel
erhältlich.
Gongressmedaille ä IO Francs. Abzeichen a I Franc.
Ausserdem sind Gongresskarten, photographische Aufnahmen des
Gongresses, sämmtliche Agitationsbroschüren etc. vom Baseler
Congressbureau zu beziehen.
Adresse: Bureau des Zionistencongresses, Basel (Schweiz)
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Zionistische Nadeln
werden bei
Josias Goldschmidt
Goldarbeiter in WIEN, II., Grosse Schiffgass^ Nr. 4
bestens und schnellstens ausgeführt. —
Nadeln in 14krt. Gold pr. St. fl. 3.—,
in Silber vergoldet per Stück fl. 1.25,
in Silber per Stück fl. 1.—.
Porto nicht inbegriffen.
MlWUWUWWWWMUWWDMUWUW
II
Unser Käthchen“:
Lustspiel in 4 Acten
Theodor Herzl
von
wird erst Mitte März im Buchhandel
erscheinen.