Das Jüdische Echo
Erscheinungszeit: Jeden Freitag
Bezug: Durch die Postanstalten
oder den Verlag. — Bezugspreis:
Jährlich: Goldmark 8.—, halbjährig:
Mark 4.—, vierteljährig: Mk. 2.— ;
Einzelnummer 20 Goldpfennig/Verlag,
Auslieferung des „Jüdischen
Echo“: München, Herzog Maxstr. 4.
n
1
Die Schulfrage — Die jüdische Schule
— Jüdische Schule? — Die hebräische
Renaissance — Zum Zeppelin — Aus
der jüd. Welt — Feuilleton — Lit. Echo
— Gemeinden-Echo — Spendenausweis
Anzeigen: Die viergespaltene
Millimeter - Zeile: 30 Goldpfennig.
/ Famllien-Anzeigen Ermäßigung /
Anzeigeo-Annahme: Verlag des
„ J ü d i s ch e n Echo“, München,
Herzog Maxstr. 4 Fernsprecher 58 0 9
Postscheck - Konto: München 8987.
Nr. 43
24. Oktober 1924
11. Jahrgang
SfcfSsU*/
5 )au£ für feme£dpt$ti>areis
£igen< QStertfiääen für
i&Epdc.ööport und'Orthopädie/
«*rün*t J596
_ fiarfftr.5u.5
Syrtrjnma ©/.ffl m» 0d)u$ Muff, ^
.SOU tan Id} matfent gut »nb fdjarff/
MS^-pixks&äx. Mimö
9«"»
^Bcinreftaurant 3)amböch
3tarerftr. 55 ^ornefjme ©aftftütte £ e ief. 26916
Sßoraüglidje 5?üd)e / SSeftgepflegte $Beine
$ägltd) Äünftlerhonaerte
Steingraeber&Söhne Bayreuth
Hof-Piano- und Flügelfabrik
Gegründet 1852
Zweigstelle: Müneilen, Theatinerstr.35/1
Telefon 21330
Filiale Nürnberg, Mauthalle
Altbewährtes Fabrikat
Reparaturen / Stimmungen
I
mm
I
FEINE
OFFENBACHER
LEDERWAREN
DEUTSCHE BAZAR-
GESELLSCHAFT
WEINSTR. 7/ BAYERSTR. 13
WM
SPORT'BÜRCK
MÜNCHEN, Karmeliterstr. 3
Spe3i«Irocrfeft5ttcn
für handgearbeitete 3 toiegenäbte
Berg-, Shi-, 3agd», ptrf<f»*
unb Sport. Sdjul)«
(Eigene ntafeabteilung für erfthlafftge
Hbendfd)uhe und Stra jjeitftiefel
|^l gjk Ski E* Erstkl. tonschöne Instrumente mit voller
Garantie. / Stimmungen. / Reparaturen
PAUL FITZNER / KiAVItRBAU
flmalienstraße Nr. 91 Fernsprecher N^. 23371
OB£RPOLLlN«£K
G • M . B . H
das Münchener Kaufhaus
Neuhauserstr.44, a. Karlstor
Bekleidung, Mode, Sport, Wohnungsausstattung
LMURR/
Frisier-Salons allerersten Ranges
6 Geaohäfte / Rufnummar 23684
Stammhaus: Münohen, Resldenzstrasse 17/1
Haar-Färbungen von 10 Mark an
Transformationen von 30 Mark an
DELMENnORSTER
UNOLEUM
„SCHLÜSSEL-MARKE“
Altbewährte deutsohe Qualitätsware/Grosses reichsortiertes
Lager in allen Ausführungen unterhält ständig das solide
Spezial-Geschäft für Linoleum
ESSIG & CO. MÜNCHEN
Sendlingersftraße 71/Telefon 57 723
engros Geschäftszeit von 8— 67» Uhr endstall
KURL SCHÜSSEL’s PORZELLAN-MAGAZIN
Kaufingerstraße 9 MÜNCHEN Passage Schüssel
Haushalt- und Luxus-Porzellane
Praktische Geschenkartikel — Brautausstattungen