Das Jüdische Echo
Erschelnangszelt: Jede« Freitag.
Besag: Durch die Postanstalten
oder des Verlag. — Bezugspreis:
Vierteljährig Mk. 6._ Halbjährig
Mk. 12,—, Qanzl. Mk.24.-, Einzel¬
nummer 50 pj. _ Verla«. Aasllete-
raa« a. Schriftleltaa« d. „Jldlsckei
Echo“: Mfinchen. Herzog Maxstr. 4.
Anzeigen: Die viergesp. Millimeter-
Zeile Mk. 1.— Wiederhol. Rabatt.
— Familien-Anz. Ermäßigung. —
Anzeigen - Anaahaie: Verlag des
..Jädisch. Echo“. München, Herzog
Maxstraße 4. Fernsprecher: 63099.
Postscheck-Konto: Manchen 3987.
Ausgabe Ä
Nr. 48 / 2. Dezember 1921
8. Jahrgang
flach- mnn r
IV1VJT M yilf Ärztlich
HOHL - rUdd "Mfl LA ÜLfl empfohlen!
Zahlreiche Anerkennungen. Unentbehrlich für jedermann,
der viel gehen oder stehen muß. Individuelle Anpassung
durch Fachmann, da größtes Lager in 96 Größen u. Wölbungen.
Ed. Meier, Mibichen, Karlstr. 3 d. 5 , Ecke Barerstr. ^Telefon 52590
Grösstes Spezialgeschäft desKontinents f.wissenschaftlich-
orthopädische Beschuhung. Spezialität: Individuell an -
gepasste Stiefel mit nach Mass eingearbeiteten Einlagen.
fi
Beleuchtungs-
Körper
in gediegener Ausführung.
ELEKTR. KOCH- U.
HEIZAPPARATE
KABLWEI6L
Maximiliansplatz 14
(
Perser*
4- Orient-
Deutsche
Oelgemälde erster Meister
Täglich neue Gelegenheitskäufe / Besichtigung ohne Kaufzwang
M IC#” Ul Kaufingerstraße 31, Entresol
I # V BB 9 Telefonruf-Nummer 22 3 09
ANKAUF UND TAUSCH
Teppiche
GomohnsackvoUo Möboi
aller An und in jeder Preislage
kaufen Sie preiswert bei
mobelwerkstotte
I. RACKL, MÜNCHEN
Brelsecfceretr. 4 / Telefon 426 20
(Schönheit des Frühlings)
1 BilalS ff FO enthält weder Fett noch irgend
einen Farbstoff und ist des Morgens und Abends zu benutzen.
Creme ,OjA‘ ist ein nobles Kosmetikum!
Gebrauchsanweisung: Solange das Gesicht, Hände, BUste usw.
nach dem Waschen noch feucht sind, nehme man ein haselnußgroßes
Stück n OJÄ“-Crem« und reibe die betreffenden Stellen damit sehr
gut ein, bis alles v. d. Haut aufgesaugt ist. Nun wische man leicht
mit einem Handtuch ab. / Creme „OJH“ zu 7, 10 und 15 Mh.
Natur-.
Eigenes Laboratorium
Herrenstraße 54, Ecke Maximilianstr. ✓ Tel. 207213
Or. med. Spengler Dr. med. Geist
KOSTÜME
KLEIDER / MÄNTEL
PELZE (
Modellhaus Cihak
M Ü N C H E N
Arcisstrasse 14 / Briennerstr. 8
Fernsprecher Nummer 56394-95
.tiiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiit.
Elegante
HerrenMlle
Chike
namenhüte
r, S ch.MülZeDf.MOIleu Sport
Ap.r.JeolieiieoinLedertiUle
A. BREITER,
Kaufingerstr.23, Dachauerstr. 14
•'iimiiiimiimiiiimimimiimmiiimmiiim! 1 '
mrnrn, stacbus -
München, Karlsplatz 24/1
(Kontorhaus Stachus)
Telefon 53 640
Abschriften / Übersetzungen
Vervielfältigungen / Diktate
^SpsziaMtäUTypendruol^^
Flaschen, Papier. Lumpen usw.
kauft stets
zu höchsten Prolaon und holt frei ab
bei sofortiger Oowlchtsfoototollung und Bezahlung
JOSEF HOPFENSPIRGER,
Rohprodukten-Großhandlang
Talephon 20219 München Amalienstraße 59
Keine Wohnungsnot
mehr
mit
Schöberl
5 CH 0 BERL-M 0 BEL
12 Modelle
Besichtigung ohne
Kaufzwang!
J. SCHÖBERL
MÜNCHEN
Maximilianstrasse 34-35