Seite
Vermischtes.
573
sitzender des Repräsentanten.--Kollegiums der jüdischen Gemeinde-
in Wongrowitz verdienstlich gewirkt hat. Die Dahingeschiedenen
haben, unsere Sache mit so rühmlichem Eifer gefördert, daß ihr
Andenken in unseren Kreisen in dankbarer Erinnerung bleiben wird-
— Infolge Auflösung eines jüdischen Lesezirkels in Osna¬
brück ist auf Antrag des ersten Vorsitzenden des dortigen Literatur-
Vereins, Herrn Max Markus, beschlossen worden, den Kassen¬
bestand des Vereins, 102,20 M., unserem Eentralverein zuzuführen.
Wir drücken für diese Förderung unserer' Bestrebungen herzlichen
Dank aus.
(Infolge des Platzmangels mußten zahlreiche Berichte über
die in den letzten Wochen in verschiedenen Orten abgehaltenen
Een trat Vereins-Vers am ml ungen für das Januars-
Heft zurückgestellt werden. Die Redaktion.)
%
Redaktionsfchluß dieser Nummer 27. November 1913.
Verantwortlich für die Redaktion und Verlag: A l p h o n s e L e v
Berlin.
Alleinige Inseratenarrnahme: Berrnigson & Ehrlich, Verlag für Handel und Industrie.'
Berlin W 57. Druck- Paß & Garleb G. m. b. H. Berlin W 57.
Ungewöhnlicher Preisabschlag!
CA¥ALiiSl
(wie
Bild)
statt I m Ulk«
Regulär also
40 %
höher
im Preis.
ist die pofs&aSäpste
Pfg.-dsiaSifals-Cigarre.
Daher hat sich innerhalb kurzer Frist der
Kiesenbestand voa lOÖOOO StücK
zurücügesetzier Farben ange¬
sammelt. Um unseren geschätzten
Herren Abnehmern etwas gaaz
Exzeptionelles zu bieten»
verkaufen wir diese be¬
liebteste Marke jetzt für
Vornehmes
Import -Facon;
jede Cigarre in
Spiegel® Pressung.
Hochedle Sumatra-
Sandblatt - Decke mit
Felis® u. Havana - Einlage.
Leicht, aber doch würzig u. pi kant.
Bel Abnahme von 500 Stück: Extra-
Gratlszuoabe eines ff. versilb. Feuer-
zeuges (Weltmarke KW.).
Versand von 2U Mk. an iranko, gegen Nachm,
oder Voreinsendung; Garantie: Rücknahme.
-- Preisbuch (SCO Sorten) kostenfrei. ——
Cigas-resi- Ilfil'tllftlliSff S (Stammfirma
Yersanfihans 5. m. -r. B, ßwlilülll U & i856 ge g r.)