Seite
INHÄLT DES ZWEITEN JAHRGANGES.
Seite
A. Aaronsohn und Dr.
S. Soskin, Die Verkehrswege Palästinas ... 7
Dr. Nathan Birnbaum, Solange es Zeit ist.......125
Louis Brisch, Dr. Franz
Oppenheimer und Da¬
vis Trietsch, Der Prospekt der Jüdischen Orient-
Kolonisationsgesellschaft ... 52
Louis Brisch, Die Rentabilität intensiver Kulturen . 88
Louis Brisch, Einiges über Bienenzucht .... 146
F. W., Neue Vereine/ zur Kolonisation Pa¬
lästinas..........232
Dr. Rudolf Fitzner, Aus Klein-Asien und Syrien. Mythi-
lene — Rhodos — Messina . . 160
Dr. Hugo Grothe, Statistische Notizen über die Juden
Makedoniens...... . 16
H. A. D., Ein Krieg gegen Heuschrecken . . 143
K. H. Z., Die. Viehzucht in Mesopotamien . . 229
Ing. Klasmer, Palästinakurse.........152
E. Lasson, Kalifornische Kolonisation (Ma} r wood
Colony). Nach dem Englischen 93
Dr. Alfred Nossig, Das jüdische Kolonisations-Programm 171
Dr. Franz Oppenheimer
und Davis Trietsch, Der getreue Eckart. Eine Antwort . 63
Lazar Felix Pinkus, Der Grundbesitz in der Türkei, spe¬
ziell in Palästina und Syrien . . 45
Samiel, El-Arisch..........212
Dr. Sandler, Die Nosologie Syriens und Palästinas 33
Dr. S. Soskin, Ueber die Gründung einer landwirt¬
schaftlichen Versuchsstation in
Palästina ......... 37
B. S. Souhami, Die jüdische Bevölkerung des Tür¬
kischen Reiches......14
Davis Trietsch, Die Geschichte einer Hilfsaktion . . 17
Davis Trietsch, Die Jüdische Orient-Kolonisations-Ge¬
sellschaft. Die Vorgeschichte und
Entstehung ........ 49