Seite
Leitende Artikel
Nr. 1. Rückblick. - q-nddh ro£ij\ :»ti. 4, II, I-, 17. 31.
Nr. 2. Jakob's Segen. -- Tvüvft Bismarck unb der Vlnli
scinitisuvus.
Nr. 3. Einheit und Einheiten.
Nr. 4. Bereschith-Schemoth,
Nr. 5. Dr. H. Heinemann 8'3.
Nr. 6. Der Zionismus. 'Jir. 6, 8. Der Prozeß Drem'uß
und seine Bedeutung für die Juden.
Nr. 7. Rabbi Samuel Nell Halewi. 'Nr. 9. l4 u. 15. --
Protokoll des Verbandes der jüd. Lehrervereine im
deutschen Reiche.
Nr. 9. Ein Unverbesserlicher. Zur Sidra.
Nr. 10. Ein Sijum. — Verband der Rabbiner r berschlesiens.
Nr. 11. Der Dekalog. Nr. 12.
Nr. 13. Vor 50 Jahren.
9£r. 11 u. 15. Frühlingsstürme.
Nr. 10. Ein Wort zur Beherzigung für das herannabende
Purimfcst. -- - Rabbi Josef Beer Kolm
9£t. 17. Die moderne Eulrur. Nr. IN
Nr. 1>!. Die 'Anklage Hanian's. jüdische Parlainents-
eandidaturen.
Nr. 19. Nächstenliebe. Nr. 20, 31. - Das Verbrechen Ha-
Nr. 20. Das Halberstädter Jubiläum.
Nr. 22. Hagadah schel Pesach. Nr. 2-1. 27 u 2d Vor
fünfzig Jahren. — Jüdisches aus den britisUien
Kolonien Südafrikas.
iNr. 23. Sudermann's Johannes und das Berliner Tage¬
blatt. — Jüdisches Leben und Wirken in Trans¬
vaal.
Nr. 25. Die Wissenschaft lehrt um. :Ur. 21 u. 28. — Ab
schiedsseierlichkciten für Rabbiner Dr^Rüls.
9£r. 20. Der Verein zur Versicherung gegen 2-te!lenloiigteit
IHDiff zu Franksurr a. M. - „Das neue
Ghetto" im Krakauer ^tadttheater.
Nr. 27 u. 28. Das moderne Israel und seine Parteien.
R'r. 29 u. 30. Die erste Versammlung des Vereins zur Ver
sicherung gegen Stellenlosigkeit (rm r
Rabbiner Dr. Elias Pleßner Die antise
mitischen (vvccffc in Wicliczta. — Frau Johanna
Bischitz de Heves.
Nr. 31. König Trumont. Alis Ungarn.
Nr. 32. Die Emanzipation der Juden in Helsen. R>. 33,
31, :»0, 37, 39. — Luegers Stern im Sinken.
Nr. 35. Sesirahbetrachtungen.
Nr. 30. Sabbatheiligung durch Sonntagsgottesdienst.
Nr. 37. Eonsistorialherrschast in Elsaß-Lothringen.
Nr. 38. Gustav Hirsch 7'3. -- Gesellschaft zur Erforschung
jüdischer Kunftdenkmäler.
Nr. 3,9. Die Nahrung des gesrinden und kranken Magens.
Nr. 10, 44.
Nr. 4<>. Wie man „objectiv" Geschichte schreibt, lllr. II u. 12.
Nr. 41 u. 42. Zum Schowuoßscste. - Generalversamm¬
lung des Vereins zur Wahrung der religiösen In¬
teressen des Judenthums in der Provinz Westfalen.
Nr. 43. Tie mündliche Lehre. Nr. 44, 15, 47. 5". Bäder
und Sommerfrischen.
Nr. 45. Die verflossene Legislaturperiode u. die Antisemiten.
'Jlx. 10. Eilt Buch, das nichts für unsere Kinder ist. —
Unabhängiger Verein israelitischer Lehrer iin Groß-
herzogthunl^Hessen (Generalversammlung).
Rr. 4*. Rabbiner ^eligmann Fromm TT. — Die Wahlen.
Nr. 49. Die israel. Religionsgesellschast nnd der Vorstand
der t'uttllsgemcindc Zürich. 'Rr. 30. — Jüdischer
Patriotismus in 'Amerika. -- Verein jüd. Lehrer
und Eultusbeanltcn in Lüdwestdeutschland.
Nr. 51. Die Thoia, ein Lebensbaum. Die Unruhen in
Galizien.
Feuilleton.
Nr. t —0. Der Meschores. — Der russisch-jüdische Journa¬
lismus oder 'Briefwechsel des Eorrespondenten
der Zeitschrift „Hasanrim bedimoh" mit seiner
Braut.
'Ar. 7-17. Vögelchen.
Nr. 1* 15. Der 'Väter Schuld.
Nr. 22. Jüdisches aus den britischen Kolonien Südafrilas.
9£r. 23. Jüdisches Leben unb Wirken in rransvaal.
R'r. 24. Eine Stunde im jüdischen Museum in Wien.
'Nr. 33.. Slauische Sagelt über Juden und Judenthuill.
R'r 40. Vor hundert fahren
>£r. 47--51. Nathan ^anincl E'spuiro-..
Belletristische Beilagen.
R'r. i. Preßburger Ghcttobilder.
Nr. 0. Die alten jüdischen Sitten nnd Gebräuche nnd il>r
pocsievoller Inhalt. 9£r. 14 n. l5.
Ar. l«1. Earneval und Purim.
'R'r. 2«!. 'An einem Ercw Pcßach. 'Nr. 27 u. 2-^.
Nr. 27 n. 2^. Heil den Bewohnern Deines Tempels, alle¬
zeit preisen sie Dich. (Gedicht).
R'r II n 42. 'Alfred. Die Fortsehung der Dppenheiin-
sclien Bilde, alis dem jüdischen Leben.
Blätter für die isr. Schule.
Rr. 2. Schulandachtelt und Schulfeiern in der israel. Re
ligionsschule. Israelitischer Lehrerverein für das
.Königreich Bauern. «Generalversammlung.) 'Nr. 4.
-R'r. i. Verband der jüdisReir Lebrer-Vereinc im deutschen
.Reiche. ('Bericht.)
Rr. 12. Verein der jüdischen Lehrer in .Rheinland uud '.Best
saleir 'Rr. 43>. 2lus Stadt nild Land.
Correspondeuzeu und Vermischtes
in allen Nummern.
Extra-Beilagen zu vielen Nummern.
Illustrationen und Räthsel in verschiedenen
Nummern.