Page
637
Dr. J. Thon: Bczalel.
63S
i
Alter Jude aus Jaffa.
(Nach Originalradiorungen ■
Prof. Friedrich Gernsheim.
i Hermann Struck.)
Palesline Company und
die Palästina - Handels¬
gesellschaft in Hamburg
zugesagt; letztere wird
vermutlich den Ankauf
des Rohmaterials über¬
nehmen.
Der Arbeiter ist vor
Konkurrenz gesichert. Es
gibt keine wilde Pro¬
duktion. Vielmehr ist sie
dank der Aufsicht der
Geschäflsleitung genau
der Aufnahmefähigkeit
des Marktes angepasst.
Trotzdem der Arbeiter
mit dem Verkaut des
Produktes nichts zu tun
1 at, ist ihm doch der
\ olle Arbeitsertrag ge-
s chert. Sobald er seine
^ rbeit fertig gemacht hat
vad dieselbe für gut be¬
fanden ist, wird ihm so-
An der Klagemauer.
(N T ach einer Originalradierung von Hermann Struck.)
gleich der auf dem Markte
als sicher zu erwartende
Preis ausbezahlt. Wird
sie aber sodannteurer ver¬
kauft, so kommt der
Ueberschuss dem Ar¬
beiter, nach Abzug einer
geringen Kommission,
zugute.
Vom Preise der Ware
sollen jedem Arbeiter nur
die Kosten des Roh¬
materials, einige Prozent
für die Leistung der Vor¬
schüsse, ein entsprechen¬
der Prozentsatz für
Z wangsversich erung und
ein kleiner Teil • für die
Schule in Abzug gebracht
werden. So wird gewiss
die Schule nach einer
gewissen Zeit vollständig-
unabhängig sich selbst
erhalten können.