Seite
Seite ? 2
JÜDISCHE RUNDSCHAU
Nr. 55, 12. VII. 1938
STELLENMARKT
Nur für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die jüdisch oder jüdischer Abstammung sind
AN G EB OTE
IJiid. KiMulein
Weingroßhantrnin? ״,, ,!״״ s ״ t<>.t
je eine tan. Kraft für
Buchhaltung
u. Expedition
«ff. ״ nt ׳״ W 333 nn /W.-M.l. d,r J.R.
Jfid. Bezieherwerber
für Berlin und Provinz,
repräsentativ, gewandt im Umgang mit der Kund-
Schaft, gesucht. Gute Bezüge; nach Probezeit
Festanstellung, Herren und Damen deutscher
Staatsangehörigkeit werden um nur schriftliches
Angebot unter Angabe von Referenzen gebeten.
Verlag Jüdische Rundschau GmbH.
Bewerbungen für den Posten eines jüd.
techn. Assistenten
des Hafens Tel Awiw
Jüdische Schwester
die in Krankenpflege und Operationssaal be-
wandert ist und das Personal beaufsichtigen
Jüdischem Krankenhaus
in Süddeutschland (mittleren Umfanges)
per sofort gesucht
Bewerb, mit Bild, Lebenslauf, Zeugnisabschriften un׳
Gehaltsanspr. u. W3S9a.Anz.-Abt. d. J.R., Bin. W15
len Angeboten !ul
Ziffer - Anzeigen sind
eine Otiginal-Zeug-
i jüd. Leiterin t
LerirwerMffen der
Synagogengememfle Köln
LEHR W ERSTATT EN KOLb
ENGLAND
Jüd.
Alleinmädchen
tüchtige jüdische Hausangestellte
Jüdisches Altersheim Gailingen in Baden
Am- !■■ ־ !.. nn Friedrichs bei וח verstand Freiburg i. B., Remgertetr. I
Junges MBelchen
jüd.. für leichte Handarbeit verlang
SEINER, Bin., Oirckitnttr.1 (Jannowltzbrücke)
Tel. 52 42 62
GESUCHE
Junge flld. Frau
. - (Jüdin)
mit gut. Zru!rn. zu Kind ״״ ins Au«), mit?
Anjj. ״ . W 332 an An:..Abt. d.J. R.. Bln.WI 5
jüdischer Benils-Kelln6r, -,
JUaischerHOClti.HOBdllOr. .״
suchen per sofort od. später Stell ung.
.ngeb. U.W31 B e. Anr-AU.d.J.R., Bin.
VERMIETUNGEN
ANGEBOTE
pbun: 89 19 87 ׳״;״ ;
H'/rJÄ-Konl.•
Behrendt & Co., s
Nähe Olivaer Platz
Wannseevilla
Vorrnn^Mnng »-utiiT'‘ 8061*37
HOTEL-PENSION
ROSA STOSSINGER
LIetzenburger Str. 48, Ecke Fasantnstr.
Hui■ 92 60(36 Oesterr. Hau.
.,U-ynntc Komfort - Zimmer / Privathader
GESUCHE
2 -zimmrtmtMMng
Aerztin
t Peneic
Komionzimmer,
madenen Zimmer
If, UhUndstr. 165■ 91 75 0
Hoben Sie
Jüdieche Rundecha
2 möDi. Kornt.-Zimmer
PALÄSTINA-ANZEIGEN
PENSION KOMM
izi.Rectiavja
Rambam 11
j«, fcpft. Koscher
AUonnemeni-Annaiune
in Palästina
durch die General-Vertretung
der Vertriebs-Abteilung
PALES
HAUPTBÜRO TEL AVIV
Rechov Allenby 119, Bapth Hakathol
P.O.B. 844 / Telefon 3382
Filialen In HAIFA
Kingsway 57 / P.O. 8.476 / Tel.lt38
In JERUSALEM
Rechov Ben Jehuda, Beth Juisifov
P.O.B. 619 / Telefon 2232
LandesPostzust
ollung auf Wunsch
ו anderenTeilendes
lung direkt abBeriin
Empfehlung in dieser Rubrik
schafft Export-Beziehungen
)CdÜyrC\
0HERREN 1
BEWAHRTES PERSONAL
ZEITGEHASSE PREISE
AUFMERICS.BE PIE NUNG
: MAMICUft{,PEI>ICURE, KOSMETIK ,MASS AG E.PARfUMERIE
r Palästina - Landkarte ר
Mallstab 1:500 000 (40 x 60 cm)
Zweifarbig 50 Rpf.
Entnommen aus der ״ALIJAH"
Gezeichnet und herausgegeben vom
PALASTINA-AMT BERLIN
der Jewish Agency forPalestine
Zu beziehen durch jede jüdische Buchhandlungod. direkt von der
Jüdischen Rundschau GmbH., Budiverlag u. Buchvertrieb,
Berlin W 15, Meinekestraße 10
(gegen Voreinsendung des Betrages zuzügi. 5 Rpf. Porto —
r ' ' ' ' — oder gegen Nachnahme)
Postscheckkonto Berlin 715 76 -
Anzeigen-Annahme in Palästina
MÄC״" DR. Eßl CH MAGNUS
TIL-AVIV, Rediov Frishmantt. P.O.B.4054
FABRIKATION U. GROSSHANDEL
Leiter ©Ullmann
Nürnberg-N.
Spiegel-, metallwaren- und
ToiietteartiKei-FauriK
LOEB s SUTHEIM
I Berlin SW19, Kommandantenstraße 5a
Peizuiareniabrik/Feile
Hausschuhe
C^S') weltbekannt!
J. & C. A.
Schneider
Schuhfabriken Frankfurta.M.
Julius Reinmann & Co.
Freiburs i- Br.
Furniere • Sperrholz י Holzwaren
Behrendt 6
r- י
L.OLLENDORFF
Gegründet 1845
Textil - Großhandlung
terlin C 2, Neue Friedridutr. Sf
k A
Packpapier
Seidenpapier
LANDSBERGER & BAZAR
Berlin SO 16, KopemckerStr. 109 a
Fernsprecher; 67 03 81-82
Alex Birnbaum
Polstermöbel — Auflegematratzen
BerlinNO 43. Brendickestraße 11
Ankündigungen in der Jüdischen
Rundschau bringen sicher Erfolg
Nathans Go.
Herrenkleider-Fabrik
Bremen
Georgstr. 39/40
Alfons Saiingrä
SO 36, Oranienstraße 6
Auto-, Diesel-CHe, Moschinen-,
Fußboden-Ole
Bohnerwachs fest und flüssig
SPEDITIONEN
A. SCHÄFER
/
BERLIN-WILMERSDORF
Wilhelmsaue 36 • Telephon* 067236
Gegründet 1851
Möbeltransport
Spedition / Lagerhäuser
■ V..lr.,una In H.w York! Pr. wilde Nathan, 19 We.l 44!" Street
WILHELM GRASSOW
Übersee-ü- Stadttrausporie
AUSGEDEHNTE LAGERHÄUSER
ßERLfSJ-KEINfCKENDORF-MARKSTR 10-11• RUF-49091?
JOSEF ROGGENDORF
Interna tlonalesSpedltlonsböro
Brokerhoff & Lipschülz t:
Geschäftsgründung 1910
Berlin C 2, Fromme!str. 1 a. Ruf 42 06 22
Spezialtransporte nach Palästina, Nord•
emerika, Südamerika, Afrika, Australien
Sammelverkehr nach dem In• u. Auslande
U m zugsberatung
Gepäckdienst zu allen Dampfern
Versicherung / Lagerung
Vertretungen an allen Plätzen der Well
Diese Rubrik erscheint in jeder Dienstag-Ausgabe
Lesen and
verbreiten Sic
überall die
pidüche
Rundschau
SILBERSTEIIUCO.
MÖBELTRAnSPORT • REISEGEPÄCK F1ACH ALLER TEILEn DER WELT •LAGERHÄUSER
BerlinSO 36 , Reiifcenbcrfler Str. 151
franftjim a. m., Burniüftraße 6
Damburg 1, mönftiebetflltraßc 9
SILBERSTE1n' s 0RIET1T TRAT1SP0RT C0 LTD. ,
Cel'BDin, P. 0.8. 889 Haifa, P. 0.8. 689
1 “*immtjki* 4f
HANS FUSS & CO.
Inhaber: Isaak F u s»
Internationale Spedition und MObeltranaporte
Berlin 034, Frankfurter Allee 21 / Ruf: 58 08 17
A Gepäck-EHwagen ^5)
Inland » Ausland * Uebersee » Lagerung
Spez.: Palästina-Transporte
E. Gaertner & Go. s:
Hamburg 1 / *"״•tf,!•£%£■•”
Auslands-Umzüge/Ge pacHtranspopte
Passage / Versicherung ׳ Lagerung
PAUL FUSS 6 CO
Inh. ו Paul Fut* - Fachspediteur seit 1904
rÄr Nur Berlin-Schöneberg dii’h
«J» GrünewaI dstraBe SS
Erledigung aller Nah. Bayerisch. PI. UmzOgn wrtir
Form«litIt«n Fernruf: 71 *3SS per«Snl.Uiiung
111t: Aubland - Palästina • Uebersee
Internat, speditions&u ro. Zollabfertigung. Lagsmauser
Freedman 6 Slater Ine.
8 Bridge Street
NEW YORK, N.Y., U.S.A.
Vereinigten Staate!
sr Zotiges