Seite
Seite 10 granksurter Israelitischer Famtlienblalt.
ittr. 60.
Internationales S anatorinm
Streng koscher! Streng koscher!
Schweiz. DnVOS-I>orf. C‘«»n- GraubQnden..
.1580 in. a. M. Das ganze Jahr geöffnet. 1580 m. ü. M.
LuftlüiFDrt für LnngenhranÜE, Asthma- und MErpenlEidEnde.
Haus I. Ranges in wundervoller Lage unter
weitester Rücksichtnahme auf Hygiene mit
allem Komfort der Heuzeit ausgestattet.
Niederdruckdampfheizung, elektr. Beleuchtung, Personen¬
aufzug, grosse Vestibüle u. Geselischaftsräume, geräumige, .
sonnige Terrassen zur Liegekur.
Pensionspreis für vollständige Vcpflegung, ärztliche Behand¬
lung, Bäder, Doiichen, Abreibungen, Licht, Heizung
' und Bedienung 11 Frcs. pro Tag.
Zimmer je nach Lage nnd Ausstattung 1.50—8.50 Frcs. pro Tag.
Leitende Aerzte: . <
©r. med. P. Humberi, Dr. med. B. Tsclilenoff,
Privatdozent fdr physikalische Therapie
an der Universität Bern.
Direktor: A. Hirscli.
Geschultes Pflege-Personal.
Einziges Sanatorinm mit streng Koscherbetrieb im schweize¬
rischen Hochgebirge, welches in dem Verzeichnis des in Hamborg
domizilierten Vereines für rituelle Speisehäuser ausgenommen ist.
Die Leitung Aber das Kaschrnth untersteht einem streng
orthodoxen Ben Tauroh aus Krakau.
Referenzen streng urtliodoxer Hahbiuer.
-Ausführliche Prospekte franko. —
kr - •- - " " 4
Attrcuommirtes Musikiustrumenteu - Geschäft
Hbei'l Yogt
128 Fahrgaffe im Lindenfels Fahrgaffe 128
vis-a-vis der Töngesgaffe.
Grösste Auswahl [Einigste Preise
sämmtllcher Musikinstrumente und deren Bestandtheile.
Eigene NaUenspiunerei und Bsparatur-Wrrksiätte.
Zu Vcrlobungs u. fiocftztitsgescbenken
gerahmte tmd imgerahmte Kunstblätter
in. grosser.AnsTHr&lil zu ten Freisen,.
Einrahmungen von Bildern jeder Art.
Photographie-Rahmen. Aufstellgegenstände.
Carl Deitmer, Sehillerstrasse28.
T. H. Voigt
Sofpliotogrxaisls. s - d.es ZSaisess naa-d. ICö:nlgs
Jttelier für künstlerische "Photographien.
Telephon 4981. Kaiserstrasse 6, L Etage.
Geöffnet: Sonntags 10—1 Uhr
Werktags 9—7 Uhr.
Gebrüder Bamberger
= JViöbelmagazin. =
Frankfurt am JVIain, 7 fleue Zeil 7 , Entresol.
Ausstellung Von JWüstenzimmeFn.
' Uebernahme completter Wohnungseinrichtungen. =
Telefon \o. 6818 Amt la.
Kaiserstcasse 6. f- H. SfPllbbBPQ S CO. Kaiserstrasse 6.
J^ode-Waaren — S)amen~ Wäsche
: -— Schweizer Stickereien. —- . ■ ■ -—
in jeder Preislage % nur gediegene Qualitäten
empfiehlt
^=^Bcriu 9 im metscl) Biberaasse 6>
WW Nach. Auswärts franco Lieferung. TM -
Drogen und Colonial waaren.
— Kaiserin ehl.
Mandeln, gerieb. Mandeln, Haselnüsse, Gitronat, Orangeat etc.
Bernhard Botin, Goethe-Drogerie
Frankfurt a. BI., Goethestrasse 22. Fernsprecher 8008.
8^^ Die Waaren werden frei ins Hans geliefert! *90
xkxxx* cxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Kobel & Grniizfeider
Ecke Marktlial le-Falirgasse (Constabler Wache).
Specialhaus für elegante fertige
Herren- n. Hnaben-KIeldung«
Wir führen fertige Garderobe vom einfachsten bis zum elegantesten Genre..
Unsere Confection zeichnet sich durch solide Verarbeitung und gute Passform aus.
Wir empfehlen in reicher Auswahl:
Herren-Sacco-Anzüge v. 9.—bis 65.
Jaquet-
Gehrock- „ „
Smoking- „ ,
Frack-
Hosen . . . ,
Paletots . . „
Havelocks . „
Lodenjoppen. ,
Haus-Smokings ,
Schlafröcke . ,
, 30—
30.—
30—
82—
3—
14—
9—
3 50
12 —
9—
70—
75—
60—
75—
25—
75—
35—
35—
35—
60—
Farbige Westen.
Jünglings-Anzüge .
, Paletots . ~
„ Havelocks
, Lodenjoppen
, Hosen . .
Knaben-Anzüge
, Paletots .
„ Capes . .
„ Lodenjoppen
Hosen . .
v. <JL 2.— bis 12.—
» . 7— . 42—
, ,10 — . 40—
, , 8— , 30—
3— , 12—
2— , 15—
3— . 30—
4— , 30—
3.75 ,10—
2 — , 10 —
1- . 12—
Die Anfertigung nach Maass steht unter persönlicher Leitung unseres Mit-
■ Inhabers Herrn. GrUnzfelder, sowie eines erstklassigen Zuschneiders.
Verkauf zu billiges, Ntrrng festen Preisen.
LHkLieS '8 L^VIBBLOL
(M oo cv> oo oo cvd oo ist der Beste. oo oo oo oo oo oo oo
Täglich frisch in der Fabrik sowie in den meisten Colonialwaarenhandlongen,
Bäckereien nnd Conditoreien.
„Man achte beim Einkauf genau auf den Namen.“
Merianstrasse 35. V. Ehrlich Merianstrasse 35.
IW Versandt nach allen Orten der Welt, an Private n. Wiederverkäufer. -WU
Unter Aufeicht Sr. Ehrwürden Herrn Dr. 8. Breuer, Kabbiner der Israelitischen
Beligionsgesellscbaft.
Dr. Roth’s Phosphatine
(Name patentamtlich geschützt unter Nr. 54052 c.)
KflQnhpr Vorzügl. Nährmittel für Säuglinge, vom |/ nc „L or
IVUol/IICl. 4.Lebensmonateab u.Kinder jed. Alters. «VOSCIlBr,
Dasselbe Hat sich bei Darm- und Magenerkranfungen sehr gut bewährt.
Durch einen Zusatz von Dr.Roth's Phosphatine wird die Milch leich ter vert ragen
Zum Entwöhnen der Kinder ist es daher besonders geeignet.
Für Kinder .während der Wachsthumsperiode die beste Nahrung, erleichtert
das Zahnen und befördert die Knochenbildung. Verhütet und heilt die englische
Krankheit (Rachitis). Wird von den Aerzten täglich verordnet und von den
Kindern sehr gern genommen.
- ; — Bester Ersatz für Leberthran. -
Dr Roth's Phosphatine ist nicht allein ein Nährmittel für Kinder, sondern
auch für alle .diejenigen, welche in angenehmer und leicht verdaulicher Form eine
krästige und phosphatehaltige Nahrung erhalten sollen, wie Neconvalesrenten,
Magenleidende. Lungenkranke, Blutarme, schwache, alte Personen, schwängere
und stillende Frauen, Rervenleidcnöc, speziell solche, welchen der Genutz von
Kaffee oder Thee untersagt ist, re. • '
Preis bei 1 Büchse Mk. 1.60, bei 6 Büchsen Mk. 1.50, bei 13 Büchsen
Mk. 1.45 pro Stück. -
ÄW Man achte auf den Namen Di: R o.th und weise Nachahmungen zurück.
Alleinverkauf für die Koscher.abtheilüng:
David Dauer, Frankfurt; a. M.