Seite
Seite 8
fBltn, Donnerstas
Wiener Morgenzettrms
'4. November 1920
*'9tr. 639
Theater yo« heute.
^urgtheater: Bunbury.
rraatsoper. ^idelio.
Boidsoprr Margarethe.
Deutsche» DolNstheatee: Mit der?iebe spielen
Wiener Kammerspiele: LcontinenS Ehemänner
Iosefstädter Theater: Zwangseinquartnrung.
Neue Wiener Bühne Eifersucht.
Wiener Stadttheater: SP.nbcr der L ebe.
Renaisianee-Bnhne: Papa.
Wiener Kornödienhans DaS Sperrsechserl.
*/J Carl-Theater: Ll-^besrausch.
•/ 4 7 Theater an der Wien- D e blaue Maznr.
7 Raimund-Theater: Prinz Methnalrni..
Wiener Bürgertheater Hol' mich der Teufel!
7 Johann Strautz-Theater: Das Hollandweibchen
'/,8 Züdt che Bühne, Taborstr 12: Maiw rika wll aloj
7 Ilprllo Künsttcrtbealee. Der Pusztakavalier.
"/z8 Sioland-Bühne: Der Herr Kammersänger und der
moste Bar'erteil.
*/<8 Chat nolrs F aiu HS^'l na. Dir. H. W^ininger,
Lena Arul'el. Werner-Renhofs-'r. 2 Alaskas.
7 Lustspieltheater: Ca >sa Ziaiser.
Verhsiatt«
Seine
nach Saasa
Spitzer & Markus
I II., Stephaniestrasse 4
i (näcnst Stephaniebrücke) B
(näcr
• t,
'■;j- zeigen an, dass eine Spezial Sendung in
original englischen Stoffen eingelangt
ist,
geeignet für
Jackett« Anzüge
Frack>Anz&(ie ,,
Smcking-ilnsiige
EHAT-NOIR
XLEIHKIINST80HNE
VI.. MarlahlUerstr. 105
Tel. 15$ - Di;-. H. Wefntaeer
Heute
Sonntag ',.4 Ubr Nachmittags.
LorstektilNfl mit vollstündigem
A-cndprogramm bei fl. Preisen
sowie tSgl. >/,8 Ul« ab»«, ©aftfptctj
Franz Höbling
vorn Bdgtheater
Ed.SetIer • Marianne HISII
Lena Amsel
Persönliches Auftreten
des Direktors
MiMiniiW??
157 E, Werner
Reith off er
Theo Wriiep
2 Alaskas
und das weitere re!ch|ultige fc
Programm |
Jüdische Böhne
XX.,T&bo-str 13, Hotel Stephanie
Direltiv«: S. Podzamcze.
kNJI »«„«»»»
Ad deute fftibttt jede« Scnu--
t*g und Sonntag nachmittags
n Uhr Vsrstellunge» statt.
LampohiyllRder, Wein- und Wasserbecher
und sonstige Küchengeräte zu den
billigsten babrikspreisen bei »50
M. Klein, II., Karmelitergasse 1, zu haben
PELZWAREN
Mäntel, Stadtpelze, Füchse. Kanin etc . in feinster Aus¬
führung, für Wiederverkäufer zu sehr billigen Preisen
, m abeugeben!
Fuchs, XX., Klosterneuburgerstr. 12/8. Tel. 5264/VI
Mäntel
Jacken
Kostüme
Garnituren
liefert
7515
MUMM Zchf Bsrlh & Cs.
Wien. VI., Barnabitengaffe 7.
Sagrmd größeres Quantum Sode« und Strümpfe
gzefiirl,Ilgen Sie. efte Eie Alireu 93e»
darf decken, daS neurenovierte
MchsilS V.ImkNZIiK,!!».. BsrzMS8
Infolge Exporistockung werden en dotnil abgegeben:
Helles Schlafzimmer mir Toilette ......... K ROOO
Schlafzimmer, Nust vVer Vlmueuefche. mit »teil.Psyche K I-M500
Matmnonl-ischlciktiinnler, politlert, m t »teil. Psyche . I<t "90«
Sveksezinnucr. <?iche. mit Sockettisch. 6 Ledersejseln . . K Iff 00
Küche»» nnd ivorzimuier.von l< 2000
:I00 aufgestellte Mustergimmer von der einfachsten bi» zur feinsten
"Aurkührung zur treten Besichtigung. / s;»g
HJ M
80 rr >r- ?.*r*o: fli:»
ÄA L M ZL L DL L2L M « K»
Iw u. 32l)Volt, u. a. Marke OSRAM, TUNGSRAM a.a.
Fassungen m. u. o. Hahn, Messing oder ei'jenverm.,
Schalter 2 ». 4 Amp , weis« und schwarz, STÖt’SEL,
KUPEERKAHEI, sowie eonstige« KlyEKTROMATERlAL.
Elektro-Waren''ertrieo Arnold Fried mann
Wien, IX., Lackierergasse 1.
ssi
KIÖel-GelegeohaKskauf
Reichhaltiges Lager von MBbetn ln allen Silierte»
wagen Exportstookung sehr preiswert, abzue&e«
8
MöbeBhaus Fränkcl, II!., Seidig« 33, Souterrain
HEUTE;
Beginn V,5 Uir. Ende »ach 10 Udr
Za Lorbereitnug: Der Leimener
Golem von Prag.
BBHBHI
r«c«aif»orfaiioai
1 HolasdbBImc I
5 II.. Pra*e' , !«1ra»te2 ! t Tel 49 > 51 «
ßlepnte ümeitmtsüse
Neberzieber. Ragkane. WinterrScke. verfertigt 40
nach Matz aus prima Friedensware
Ludwig Sperttnger, CAeidn
L.Bez., WoLzeile Nr. 34, Mezzanin
>r
T L g t t c h y 3 S Uhr
sowie ancb Sonntag 4 Uhr
nachm, bei kleinen Preiuon;
. UoppeUastsplol:
HANSI NIESE
als .Eine angenehme Person* n.
OTfO TRESSLSA
im nenen luatigea
c olo Kepertoire.
MIZZXFREISAEBT
<03ic\a 8A0HS
SXAY 9AI.2L&H
in der ßj!«ler-Op. .Phryao“
Im Varieteteil:
Ballett - Ensemble d^r
Staatsoper.
• 9DRVH0BuaiAle«aa*ff«gBatVV8NI
0
'Urnans 380 K
i Diwane 1200 K
Ul tritt .tln St» SSO (
StfeOslcke, Matratzen ISO K
Provinzvorsand. fteparataron
werden billig berechnet nur in der
Spoziahverkstälte für fapezierer-
mCbel nnd tanendoko a'lonen
J. ABUSCH
XVI.. Habich er l. S
Für jo 100 k» . 7'S
liefere 150 kg prima
in Stoffen für Anzüge
uiiuunimijuiu und Kostüme, Futter-
ö v wu-tAuzv waren un( j Zugehöro
WIENER RESTENMESSE, VI., Windmühlgasse 3
(gegenüber der Laimgrubenkircbe).
432
liebernehme jedes Quantum
Gefällige Zuschriften an:
IC. Hofmann, Altpai ier-Ein-
kauf, Wien, VI., Stumper-
gasse 37 (im Hofe). Ver-
initt ung wird gut honoriert.
Textilwaren
ChifFone, Blaudruck, Molino. Oxfords etc..
Zwirne, verzollt und unverzollt feiernd
BRUNNER, IVIUKLER & Co., I. p Seitserg. 6
( rucUl.’ub'-ntUoÄ) S;C4 (Uczzanl n)
! Möbel
Gels(jienheitska*if! 797 Pracfifaussiaifunn
bestehend aus • hochmodernem Vo&lbiu-Schlafzimmer mit herrlicher Psyche
samt Schliffspiegel • reizendem Speisezimmer, geräucherte Eiche mit Sockel¬
tisch und sechs echten Lederstühlen - aparte Küche mit Abwasch; Gesamt¬
preis K 43.59$, auch einzeln dringend abzugeben
MOBELBSli, VII., Kaiserstrasse 17 g£S 2 ££B 5
Stampiglien
innerhalb 84 Stunden .
3TEM72&FABRIK lind
o s gvrs» \w 3 taLt
AL. HAMMER
ir n Daborstr. • Lafstugleituer-
platz s
verlausSlofalet
I., Rotenturmstraste SS
IV., Aavoritenstraste 8 t
Teleotion 48« r s2l 73? i
' Schristenmusler aus Verlange»
0
ACHTUNG!
tSBEL
KÄUFER
Infolge 4i7
Exporfstockrfng
hänfen Sie
zu tiefrednziorten,
staunend billigen
Preisen
! nur solide Ware !
aller. Arten von der
einfachsten bis zur
Inxnriilsesten
Ausführung nnr Im
3f"holbnnse
J. Manne
njsl YlT..Schotten-!«,*|
fj} felfigssse R
Bei ’lTarinhilferstrassel
Freie Bcsiehtlgnng,
! Grösste Auswahl !
! Billigst das Beste !
J Kein Kaufzwang l
Sofort preiswert
hznereben sind:
[Sctifiiie Biinncucschen-
Schlafzimmer, Rnnd-
^ban, ?»nchglanzpolitiert,j
n. elegante Toilette
(FnfHlrcniccrcl) um
14 !>50 Kronen
rr*rrrrrr '
PrecMeinriciitunD
bestehend ans prima
Blnmen?»sch«‘n-Schlftf»
^zimtndr, Rnndban.hoch-
inod. Tsjelie (Facette-
spiegeh. Speisesnal
[dunkel Elche.verziert,
(Kredenz, Silher-
■ schrank, Schuber'lsch,
(» echte T.edersttihle),
7 teil. Iterrl. Kilclicn-
einrichtung mit
Ah wasch
51.!)OO Kronen
(event, auch einzeln)
vXüliitttün ei"g"24
Bel >larlalii)ferstras8e
Kleiner Anzeiger
Möbel-Zpezialfabrik
„Kückenfee".
Karl Kli nberger n Co.,
XX., ttaiserplatz «.
Stur eigene Erzeugnisse.
Küchen, Vorzimmer,
Schlafzimmer re.
werden in qediegenkler Ausstattung
. au billigsten Preisen verkauft.
Höchste Au^'richnung
19VI götdeue Medaille 191»
Niederlagen:
I., Sviegelgafse 1>,
HU., ^osefstädtersiraste 89,
IV., Margareteusiroste S,
bei NainerviaU,
V7„ Ctumvergasse 51,
TI.. Gnmvendorferstrstste R,
-VIII., Wiitiringerstrqste 115.
l.. Hqnptstrqste rffi. 428
so«epbo„ 40157 . iifihmasclilnenl 3 * = ««t, Ä
Hebernehme alle Maler-
imb Anstreicherrrbertelk
. . .. in jedem Bezirk Vorziig-
üomidianiven
53 e t it e r, 17 . Bezirk,
Neffe.'gaste 6 .
Sohle 75 Prvzem mebr atS teder
für abgeteqie Meider, Unitormen»
ELubr. Wäsch», Möbel. Bettfedern
und Bertaiimlchatten. ffabre aus.
würis. ff. Soldberg, Trödler.
8. Bez.. Taborstrane 58. 105
für aste («etoerbr. Eackstopf-,
Sattler-, Schnurstich-, Knopf. [
loch- ttwb Cndlmafchinen,
Fahrräder 19.0
Alte falsche Z^khne,
Gold, Sillter und Platin
kauft sns
Spc^ alist Braunstein,
I., We hburggaffe 16 ,
nur 2. «Hege, Tür 8.
von 89 Kronen aufwärts
verlaust »LSS
Karbidabgabekelle
9. Bezirk, viechten-
•P steiustrahe Nr. 85.
MLstinqbeilen.Vo-tzana,
stangen, Nachtkästchen, Waschtische,
i' bela-int bester fluSsübrun.
Reparaturen und Nenbernchtungen
am billi sten direkt v i;n -'r-.euger
M. ff u ch S MrffinqmS^elkabrik.
7. Be>., rferchenfelceistra.): 67. in,
Hofe links. ^ Jtt\
M8 asL « LrL «»
| zskN kÄSreres
wie J««ls r
Inländer « Ausländer für schöne
BMLLANTEN
Diamanten, Rauten,
i Perlen, Smara'ide etc.
i Vit., Maralilifürsirasso
j ■ gitir Hr *
• IX.. SpchsschimmoRacsa W(S
nmriirillTIUIIIIIIIIIM MIHIIIIIIIWill HU 7/ -* MN- Nr. A<J
AKgew. Verkehr
En groS I En. detail!
ml
für
Eisemnobel,
Messingniöbel
und Palentmäbeü
sowie 453
Kinderwagen,
Ksrressimmer
und Klubgarnituren
in feinster Ausführung
zu reduzierten Preise».
S.1GMÜN0 F.ISLF.RS Kctitg.
Viten,!!., Fra'fcfEtrassa 40,
Tolephon 46-1-40.
. etoioi«
& „ORKC«; e
•'* UND
VERLA08ÖES. MBH
WIEN, IK.
UCeHTENST£IKSVFt. «1
TELEPHON SS 014.
©rUIantcu, 65 n!b*
und Stlbertvaren sowie talich'Zäbiu-
werdi-n zu d n ^-nl.ar höchsten
Preise' vc,a',lt. ?l b o l f K a l l a i,
IuwNier.l.Bl?.',., Roteuttnmstrah'
r. » 0 . «Ja eniaven. Lclep on
Nr. ... 21
H uii
o g<i
j«n
ü Fi v:
O v; sj
'OLD
. Perlen,
Platin,Si!ber,|
Ihren, n
kaaft giw<Ung«scb9tt'
Llp8Chi[2,l. BrandstätteS
t ; c?f Bauerm, arlt. Tel. F'SöS
Televlion 72JI nnd imvr.
ffch taute und zable die böcksteu
'!}:< sh? für Herren- ». Dsmenkleider,
Nnikormen. Echnhe. Sattel,e»a,
Betze. Möbel, Teppiche, Antiaui-
täken, stlavirre, msbciondere ganze
Beilwieiifchaiten. 77
Karte genüg», komme ioson.
IV.. Nechte v lBicn*,ctlc 35
Slrasieiidal'iilime 61 an» 62.
m
Tmtrs.
»Vien
r , a, tiifersU3
^ensr
5837
LELufe, Verkäufe
Sie
kaufen bei mir nstklastiae
PueumatikS und Vollreife»
am günstigsten! EngroS, Export.
Alle Dimenstoiie»», »uch rinzrln.
Stobel. !>. bezirk, SechSichimm»'«
gaffe 20 , Tür «».. S79
lSelegenheitSlnirft:
BiNiger SJ’rfmtf von rrstNafst en
Ni>l>maschinrn.Ochfen''orn, Wen,
S. Bez., Damböckgasie 6. r.'iZI
Vis 100 Waggons
ss7s Brennholz,
hart nnd wcich, Liefer-
Leginn sofort, kauft
Berger, K. Bezirk.
Schwarzspanierstr. 20.
Delikatessen 7 esch'äft
guter Posten, im 5 . Bez.,
b llii zn verka men.
Sldreffe in der Adm. des
BlatteS zu erfragen, ss-s
-üiltigste >!-e'.m::au.'l!e fßr'i'eur ;:nb'
üau .l&tvrfn»af.e« abaeleate
Henrenkreider :U. iReimaunS
v'acht. L. ^oldbcrg, l., Geid.
bur.>.,a ie v 7s,'?»'.,nm'. 101
Bsrmkschte
zei»cn.
! ! Ho itucvcu ! !
„SU f r * fojtfr. . ittiii Jüöil.ttrfi'iiui
d>, :«•' ,e-!"Irtft"-t
------- -i-i --...'i- iin.iiityaoienii*
iitu i t;irt)!-.'U. Sciiir.flldut „Uten",
L. Ütez., Larichgajje 12. Süll
Ärgeres 2 Stoch
hohes Hau?
m 2. Be':., Nähe Markt-
plan, wird n n
Kro.ren mit «Lter An-
rahlturg tmn25lM)00 K
i verkauft. Auflagen bri
FUdor Wilnsch,' ©au*
uiriiftric, 1. Bez.. Däeker--
straste 10, 2. Stock., ‘ ls ; i
amtie& wfaw mmBim
Vornclitralc
Mit t a jy-
und Abend«
Pension Heutscli
Gehaltreiche HauLmannSlost
Menü ‘ * Hz
Supp», B>aten L-eilate» Gemüse
und Me Ilp is»
kX., ^Issi-stnssss 12
Geve-zte Rüume. 7L5
Ein Besuch überzeugt.
Staatlich geprüfte fim-nt
Lehrerin £835
für Klavier, sranzösiiche, rnjsifchc.
polnische Svrachen kann roch eimga
Siunden übe ne»men. L. Bez.,
Kronprln, Rndol'Sstr. H. Tür L2.
Offene Stellen.
Tüchtig e.VerLLblich 2
Köchin
mit langffil.rigen IZeng-
nlssen und g rteu Ne-
fercn'en wird . gegen
- 10 V bi- 6 C 0 Krrnen
Monatsgehalt, neben a
Bediener.n, sofort auf^
genommen. Pelzhauö
SNax Breitseld, 1 . Bez.,
Lug eck 5 . sei»
Unterricht.
Agna Schulen
fl., kbere Donaustraste I». fpndivi»
dueste Vorbei eirnng zur Matura und
zu Prwatistenvrükungen. Sprachen«
ilnterricht. Nachbitie kür Volks-,
Bürger» und Mittelschüler. Aus»
klinfte täglich 5 bis ü Ubr. »08
Hebr. Lehrerin
(Paläftinen'erinl
gute Püd^g^gin, erteilt
hebr. N'.tterrlcht. Gest.
Zuschriften unter „Paiir-
stinenferi« 4 tt 7 " an die
Adm. des Blattes, w
Hebräischer Lehrer
NNreichtet. Hebräisch
(cvent. Tanach. Gefall.
Zufchr. unter ^Mierachi
Nr.'ltzadi" an die Adm.
deS VltttrS» g 858
Violmunt: reicht
, erleilt Ondricek-Schü'er
auch au talciuierte 21 ,i
Ifi » er. 2 Bez., Scholz
bgaise Nr.. 0 » Tür lt 4 . Zn
sprechen von 1 bis 3 Mir
nachm. . 380 )
Mat e.natik und Physik
unterrichtet Hochschkler. Unter.'), ach-
bitte 4»t u" an ff u fl e ö, ö. Bezirk.
Mariabilserst atze 7ä. , 40-::,
Fannlienanzeigerd
Anfch'nst
an vorne'me l»st, :e '»tesekl'chaft ti-.v
rtieater, Autflüge und ttnierdaliung
Ntfgcht.. Unter N. Dr." c.n
die Adm. d. Bl. , 8 "> 7 u
Pensionen.
VW,, SMseratrassm "ß
r £; 1 1 cfj iBiüttit ai;i Mcblspcije.
HÄUSaKÜCHENGERÄTE
g"*
Porzellan-, Olas-, Holz- und Metallwaren
,s ” R. B1AÜM
Wien, I. Bez., W-OpsjIingersJrasse 13
Kompl.Kliotiona’nrlotitiinflcn, ltocr.zelts- u. OologenheiU^esohenke
Endetsll Exqort -En rroa
ipcxtn.liii 1ür Strumpf-und Wlrlc-
wnren v/lon, I„ r cothpaosö 1
(Arkorhpf). FÖ38 Tel. 6 070
KmMMK/MHU
KM
ZüvischeJeitungo»v VerlagsgeseLschast
ibcramwoithchtt ;Hcbutteur Sanmek. Pule.h.
tluchbrurfrei u. B.-L, Zgna; Stein-r?«rr-.tt» ^-'.en.iX
^vrrLMNvrütÄu: Lea» Ha»» LvlLer). ©. N.d-H. 4