Seite
«MMvMmvrLwirv
fJFien: Zirm Abholen in de r
(Expedition, II.,Tabor8tr.l-l',
oder in einer VerscKleimteU«
IfTrafik) sßontiW. K 28.000
rersand KirWien «t»
1 lqd. K M&)
Wiener
!-'5d-'dw0
• io. ToUn: Mt.
päNKKtt. DentBehland^
Won. Mark 1200. Ftanltr.,
Belgien: MonatL Fros. 8
Hiiclauablaagen
bei Prafawrt«6)WD8'«i Vorbehalt«»»
ts(btch> K 1»—
I l. a I i e n : Monat!. 10 Lini
Rumänien, Bulgarien
Monat!. 60 Lei bezw, LewaJ
«Schwei/ und das übrige«
.-Ausland monatlich Free. 3/
fiedaJaion u. Administration-
Me», H», Taborstreaae i —N
'mty&or&A 4-0-3Bi«5-3*n[
ü Vtin abends lö»S01.|
Teb-Ädr.: ,Mor«eneeit«ns''t
Wien r
Oestermeb i sehes Postspar~
hassen-Konto Nr. 150.69SJ
Nr. 1397
Wien, Lrenstag, 2. ZSnner 1923
8. Jahrgang
Der Ailita«teAntise«itiMUS.
—'® i j «, 2, Sünner.
Die serlenvergifkicke Wirkung des Krieges zeigt sich
auch in den Methoden des Anllsemitismus. ^ Einer der
preußischen, Lehrmeister der Menschenmetzgerei hat den
Krieg d-i.- Fortsebung der Politik mit anderen Mitteln ^
imitni. ( 2 chon tat der Friedenszeit geichrte die Heye gegen
die Juden zu dru Gvmrdelcnrenten der demagogischen Po-
LiLik, die in allen Staaten an der Zerstörung des Rechts-«
lebend arbeitete. Me Kriegsparteien, unter welcher Na¬
tionalflagge imttter sie ihre Haßpropaganda betrieben,
waren Zugleich die Zentren, um die sich dir anrijüdrsch.'
Hebe grrtppieme, von denen sie ihre Parolen und MMrrcll
.bezog- und von denen sie bei Konflikte!» -mit d.-m Staats-
«rwalt in Schub genonnuen wurde. Das Wesen und der
.Inhalt des Abllimrisn«ts ist die Knechtung der Menschen,
die Um-srmdrmng der Seelen u'.llcr den starren Befehl
und iove Brnvendnng im,Dienste des Hasses- Was Wun¬
der, daß sich alsbald eine geistige Berwandtsrlytst mit dem
mrf Verfolgung und Unterdrückung VZehcwser ausgehc.n-
den Änristmllismus eniwicielte. die schließlich bis zur
-Se »Lengememschast ausreisre und nun, nach dem großen
-Krveg. dazu geführt bat. daß Gewaltpolitik und A-nrst
,-ittdennurk kongruente Wgriffe geioorden sind. Nament-
ttch in den besiegten Staaten tritt dies mir außerordent-
-Kcherr Schürfe zutage. Beide Erscheinungsformen einer
knllurcüen imd moralischen, aber auch einer politischen
-Mncherwevtigkeit durchsetzen einander bis zur Untrenn-
btvckeit und leisten emander brüderliche Hilfe. Ludendorff,
Wrangel imd Deniknr verbreiten die (Meimmsse der
.Weisen von Zion, die Antsounten verfolgen den. Pazi¬
fismus. E
Diese Verbindung hatte zur ersten Folge,, daß der
Antisemitismus die Politik die er im Frieden enthielt
.oder scheren MiMrr - fsry.
jchj.M'rft ist Mangen' und er. tpendet depb-
.gemätz dsts- das der Militarismus
oerfirgtc und das jetzt bereitwilligrrrch bedenkenlos herge--
.schafft 'wurde. ' I«> Liebem' Arsenal smdek..sich-albes, waS
.in-den büüigen Kri-egsjahnm auf die Accuschheit löSgelassen
wurde. Es schli.nichts. Von gefälschten ■ Büchern angefmt-«
' wn bis zur Handgranate ist jedes Ding auf seinem . Play
und kommt je wach Bedarf an die WeiiK. DaS fetzt einen
nach-Wunsch und Notwendigkeit sunirionierenden Appa¬
rat voraus. Er bestsht- auch.wirklich «itb wird von de» im
.Organisieren aars longiährigcr.Schulung durch Generals
lab-und Feldwebot- wohl mrsgchiloeion -deutschen - Fn-
dellekruLlle» bedienst die sich .gerne -der höheren politischen
Zvee. des „Juden Mts!" untprvchnern Das Otehorchen ist
-seit-jeher dox-Jnhalb ihres LebönS gewesen.- Sie gehorch-
den, wenn sie bei StreW auf Arbeiter schossen, sie gehorch-
.len, als mgn ifywtt Len siHerM auf Las Pateckastv sng-
- zevievte-, .' sie. schosi^n-'««H itM-chisrleu -Mich, toxntit nur je-
- >nand-da. !vyr, de« Mrest befahl - -und dessen Autorität in
Auer -besserenBeher rschung ve r Krjegchrwschine lüg, was
stich Lurch goldene- Men -oder- Sterne ansdrückte.' -Diese
.Kommmdptzewalt -7haf"-den -Krieg verloren, aber sie über-
lebte ihn und überträgt ihn auf das sich neu "bildende Eu-
cwpa. Der -tbrieg ^ ist offiziell beendigt-' .aber es gibt für
.-inen, !&*« sein Handwcrl gelernt hast noch inmier genug
zu tmt. Man Mn die Juden anfallen. Eine konmMÄm-
rende LMe ist rnnner «zu fi-n-den, und es gibt in andevsn
'Ländern auch Mißw-rynugte, Menschen, die durch die güst!'-
ze Zerrüttung des -.ibrieges nud der Revolntwu gegangen
stnd. So grfff dieser neue, aggresiwe Antiseuntismns über
?ie Grenzen. Im .Kriege standen Ludendorsfs Soldaten m
ökanstrsus, hu Taurus, in Nordafrika und am Mittrlmeer.
Im Frieden tvagen. sie den KriegSrich, wider d^e Juden
-ttach Ungarn, Eh Oesterreich, nach Polen, in die^ Ukraine,
'»nd überall finden sie gteichgestimmw^ Seelen.- Sv', schließt
-sich die Frönt von MÄnche.» mich -^Äahesstshach'WW^W,.
>wch Bukarest, iwch Aitgichast Sw habchx alle GichittaiWer
nebst ihrem AntiswmtiÄmns mich-. ntzch/den. ähKrmihHrsen-i.
Haß gegen den Frieden und die BchjohMchg' h^rcVDori-.ßr-''
iireinsanl, ü-n-d die MM sinh nur >evste' MMHrevß
politischen und -sozWöu^-Mnbeftrngon-tzerst Hv-es gdhstMfft -
sie iänch andeve Elenrente. Genemil. .Halliw ftKiert -a-nch s
Äkmmev. uüd Deutsche, WÄmgek hgt > die sAHÄMtarssn
Mch^rotttest 'Mtstaphol- .-Att«al"M-achl«L -'AtÄriUv'-ichd'
Hortthy', der alle üM-trisst/sperrt sein ganzes Volk in das
^MtermernngSlatzer. ' ' ^ ^ - st ' - r -/.' • •; :•'
; : ' Es wird vielfach gegl-aubr, alle Nebel MiNaMrstgs-
M seien aus dem falschen FrwdettsMuß zN Bersnilles
-u erklären. Das ist nicht so MU -richtiig. ^Der.D-Mibf-H-dbn
hat des Schlechtem gering getan nach- er Mgt dre Strafe- in °
sich stll'si. Aber er rst an- M Berbveltüng der antiseiM--'
inwkerm .nain -
Zer fnmMche «e-aratimspllm.
Ae BorfchlSse für die PMer Konferem.
Paris, 1. Jänner. (Tel.-Komp.) In der
gestrigen Mrnrsterbesprechung am Qnar
d'Orsay wurde der Plan der französischen Ne¬
gierung für die Pariser Konferenz endgültig
ansgearbeitet. Oem „Petit Parifien" nach
sieht dieser Plan folgende Hauptpunkte vor:
1. Die deutsche Reparationsschuld soll
wesentlich herabgemindert werden, wenn
gleichzeitig die interattiierten Schulden an¬
nulliert werden.
Ä. Deutschland soll ein Moratorium er¬
halten, wenn gewisse Pfänder ergriffen wer¬
den. Frankreich sei bereit, den Teil, der
deutschen Schuld, der den Obligationen C
entspricht — ungefähr 7V bis 80 Milliarden
Goldmart — zu annullieren, aber nur unter
der Bedingung, daß alle alliierten Schulden,
die ungefähr den gleichen Betrag ausmachen,
ebenfalls gleichzeitig annulliert werden.
3. Frankreich fei bereit, mit gutem Beispiel
voranzugehen und auf seine kontinentalen
Guthaben zu verzichten.
Wenn dieser AnnnMerungsPlan sich als
undurchführbar erweisen sollte, so sei Frank¬
reich bereit, die Zinsen, für seine Kriegs¬
schulden zu bezahlen, aber erst dann, wenn es
die von Deutschland für den Wiederaufbau
der zerstörten Gebiete erforderlichen Sum¬
men erhalten, hat. Frankreich schlagt eich
Moratorium von zwei Jahren vor. Dieserj
Zeitraum würde nach Ansicht der französi-'
scheu Regierung für die Stabilisierung der^
deutschen Finanzen genügen. Frankreichs
werde aber fordern, dast das Moratorintn sich!
weder auf die Besatzungskösten, noch auf die!
Sachleistungen erstrecke. Unter Umständeni
werde es auch noch gewisse Barzahlungen!
Verlangen. i
Zur Berwirklichung der deutschen,
Finanzreformen schlägt Frankreich Mc|
Uebersiedlung des Garantiekomitees nach
Berlin vor. Das Komitee urüstte die VoA^
macht erhalten, alle von der Reparation^
Kommission als notwendig erachteten Mast»!
nahmen zur Durchführung zu verhelfen.!
Gleichzeitig würde von Deutschland eiw
Plan für die Stabilisierung des Mark--
kurfes gefordert, der der Reparationskou»-:
Mission unterbreitet werden sollte. Der?
Reichsvank sollte untersagt werden, weitcr--
hin Schatzscheine auszngeben. Die deutsche-
Regierung hätte die notwendigen Zahlungs¬
mittel durch eine innetze Anleihe anfzubrin«!
gen. Frankreich würde zulasten, sobald eine,
oder mehrere ausländische Anleihen zu«?
stände kämen, daß dem Garantiekmnitee Ver¬
treter der Anleihemächte beigegeben würden.'
Nett WWM — Hmttowkr ersÄofie».
. Warschau, 3t>. D-SMcher.. (Tel. der Wr. Morgentzeffg.)
Nnier allgerneiner Spamrmrg begarvn heute vor dem -hjesi--
Mr Gerichte dst VechanLkm<t gegen M Marder des Prä^
Meykw« Na«ltwünc.z Eligius Riewiadomz?i Der.
GerichLssilaL war gedrängt voll, obzwar mchoere BanbrsiM-
fürs PubWun noch Mn gestellt worden waren. Man sah
jtfft aüe .Äbgrordnsierc und Denatorrn, sernsr sämtliche Mi-
nsistrsttnid auch 'mehrere MtAieder der. ansiändMsn
sand.Lschcrsien. Auch die aosländrsche Poche.'war..zahlveich
. Pm das GeÄchtsgMiche nrch im .Jnnew. des
. lMäu-os fekbß mmt verstärk te Po l izri Po steil
chffgesM-. Die Erregung tnt -VeMMimgsstche.'Hw® stP°k
sich. 'tzvch. .Ähe. MgM richchten' si ch nach hem Mvxdex, der
nach Erledigung der Forrno-sNstu- yr,den, BtzHaMMA-
scchl gchr'chrt wnrd-.'. - - " -
Niewi<cho;rE,
sm WsiWM-' Manln,' reift sicher m den und Meint
auf alles'MfaP zu fern. Den Vorsitz führt Richter ,La S-
kowskr. -Ms Beisitzer- ftvNHreren die Richter' Ko za-
kowski- M«d Krssowski. NM -Ewffrmrch der Ber-
hatzkÄlMg 'Mt -der Bm.sitze«de dr-kamch -daß' seitens des Vor-'
rMrndeK- Äw-Kinder des. ermordeteu' Roruw-tviez eme- Zivil¬
klage Mff Zahlung von ein er polnifchL« M'a-rk (das
hat fhmbosische. -BedeuMg)' echoSen'. Ämrde>' Dü'' -ZiviMtze
Wirb -vom AstMMn Pas chal-E --(Wn 'seineagertigen
Kumdidawn für das JmstiMiikffterimst) Vertvüen.' Da' ÄÄöer.
SwatsEMtfchaft-noch ^r Bevterdrger des -MM^g-
ten einen ErttMsch eMlsn, 'wivd 'dW ZWkllWtt 'Mge-
' ÄchaM eMM- die ^
Anklageschtch,
dir zrenitich Jir -suit» sich nur aus M näheren Umstände
M. ^l. ftlHuhNchsimkt.- Sst' -jMKM/paß'-R«wmü>EAr
"h m.-M Bobuwersischlrug schWH-LÄcm<uch hrhe, indem
er erklärt habe, daß er das Atstichu gegen -den Präsidevtött-
Näurivwiez deshalb ausgeführt -habe, weil Naru-tywitz die
,Wahl ss-nn Präsidenten a ng enommen - habe, obwohl diese
WaU nach der..NnschchMRg? Nichoiadomski -nH -den Stirn-
men-der ,Hx inde^Po !c« s" rrfcllgt ^M®.iDen - Allen-
chiKplän hÄe .w gefaßt/ als bÄkmrt wn-che, datz.Narutowic^
W Wmde M PräW«MöN--uygo M MMv Hache,- Seit-dieser
.Zeit suchte NrÄviadonM eÄe XÄrlogerchÄ- Wv- AusMAW,;
stmes . Planes, ämd da er wußtr, daß der Ehemalige Staats^,
chkff Pilsirdski ll'adlln^SgeMäß stdes Jahr M Eröffming
M HrMsimg. Äch : Safsrjtz.- -sist'.WdeiHdo^:-WmD beiwohn^
ryHn er an, daß gjrrch M^rWwMte Präsident diese Gs--
Mogercheit cheWHMstr ^ Deshalb -hcrhe ^ er,sich w dSe i
AussteUumg Legenden, wobei-,er.zur MMHvung des Atten--
'iaivs einen RMlper midgemmmren Hobe. Nach der An-klage»!
schoP HW. er di«!
&w. Uwstarch,- daß- er .'vow rückiiKills geschcMn -halbe, er-j
Harte er damit. 6t «iemanb-.- pon -M MrZsstllMgs-!
-bchuchchn- treffen .wällte. Ans Grund diesW' ÄnUag-eschrist!
wird Niewiadomski M Verbrechens nach Artikel.99 -M!
StvasMsttzsK mrd- - -nach dem'Artikel 1p der NobergaWs--
brstmmnmgen anUckkW. , -- - -
. -•*&«&',Berlchmg- r«r AMaoeschM Bchtche der Lor-j
srtzsnhe av-iden AnFMagtzm vis Frage, ob -er sich -schuMg!
Wfemttv ,
- RvewßchomE erwidert, gr-fühle sich nicht schu-ldig,'
gche-.jchoch G, -äst er . . -st
einen „Rechlsbwch^
deMegen.have, w^für-e^ktzereirfei, He?weit?i>gehei^de Ber-
anhwoMmg -Zu -trögen. Der Angeklagte' Mr'sodirnri eine-
lyn-^-R-ede, drc strsi ein poli tijches B'läidoy er ist..
Ri^rcidomM -Märt» -rlnter - anderen,' daß die Kugeln, von,
devyn-PrchdeE RaWtowstzMvöGü' -wurde,. eigentlich.dewj
'8ch, 'Äs-mmr Mff . düm Parker Koügrch an'dLe AbDdmg'
dkr - Geister werMen und mrr -an - d.ie L^eru^ersimg - E
ÄMMgeEn- Macht' hat. Did 'Nffä^ 'zu dem Mßen
VerbrsÄKm- 'dieses - uvn organi-siöÄen 'Kruges gogÄi Ähe -AÄ.-
bÄr -waren schon ^ vch^M .vochcmdvü/ -Mch.-. fie^'z«. Mampfen
ist ünchll die'-Sache'-der Sid.. gLM^n,- die nur erst dru
WafstMrm ' zu einem' Ende bringen r-wollims ' - ^
' Daß'-ganze Volksgruppen. den Haß-mid-rmr d«n:Htzß
W chvkm ^benselenreni- M r ML '.habech Lstß -sie alle Mw-
Miie.mä dar ««GkMrthchm^F^ ^Mdecken^ toota, doraw
kvtzst' kein Frrednrsdokument die -morasische Schuld. D«!
NniveHtLM^üsügrmgen des Rektors Diener, die Er-.--'
- movdwn-I' RäthemchK' -und NaruLowic;', des „Andenpräsi^
denteiflh die FKtevmrgcn in den Mrdapester. Hotelkellern!
und die Ddassemnorde in Orgovanh haben nichts mit dem,
Frichensvertxag zu - Lun. Sie sind Kinder der militaristi--
schen Bestie. Erft wenn diese zertreten fern wird, wich die',
sv trorr wieder aüiaimtk Vt-rfnu.