Page
Nr. 1
Dr. Bloch’»
sz
W/
Zentcalorgan für die gesamten Unter essen des Judentums.
o G=
O
— == 0 o
A. ft. Pofisxsrftassrxrlmk ^
OGr
Slearing-Verkebr
IRr. 810.976.
Redaktion und Administration:
Wien
IX/i, Hahngaffe Nr. 15.
Telefon Nr. 14.847.
o P O o
im, dm 7. Jiinner 1910
Lrscbelnt jeden Freitag.
Brief-Adresse: Wie IX/i, Hahngaffe 15
Telegramm-Adresse : Bloches Wochenschrift, Wien.
^ Vrprgsprei« für Dsstrrrrirkz: ^
Halbjährig 8 Kronen;
Ginzelexemplare 50 Heller.
Für's Ausland:
Halbjährig 10 Kronen.
Ganzjährig 20 Kronen.
Anzeigen: Die 4malgespal-
Q) tene Petitzeile 24 Heller.
o P —O o
Prämiiert
Weltausstellung Paris 1883 u. 1988
J. THEUMANN
“tt£Ö älteste bestrenommierte NV2
Wurst- u. Selch-
fleischuJaren-Fabrik
Fabrik und Hauptdepot:
WIEN, II., Taborstrasse 32
im eigenen Hanse
empfiehlt ihr Sortiment
Wurst-, Selchfleischwaren, nngar.
u. Veronas er salami, best. Qualität
Durch Aufstellung der neuesten
Maschinen und Kühlapparate ist
sie in der Lage, den weitest¬
gehenden Anforderungen und
Wünschen ihrer werten P. T.
Kunden zu entsprechen.
Preiskurante gratis und franko.
Klavier- f§§ Etablissement
Bernhard Kohn
k. u. k. Hoflieferant
Wien, !., Himmelpfortgasse Nr. 20
Vertretung der vornehmsten Fabrikate
Auswahl von Steinway
Blüthner
__ , Bösendorfer
300 Stocken
zirka
usw-
Neue Flügel and Pianinos von K 68« aufwärts. — Klavier¬
spielapparate. — Harmoniums.
Israelitisches Tochter-Pensionat
Ausbildung in Wissenschaft, Sprachen, Musik, Handels¬
kurse. Haushalt.
Frau Elise Hoizbock
Breslau, XIII., Kaiser Wilhelmstr. 9.
Vorzügliche Referenzen im In- und Auslände. — Prospekte auf
Wunsch. — Während der grossen Ferien Aufenthalt im Gebirge.
Hotel unteRestauration
Telephon 137Q2. GTJTH Telephon 13702.
Wien, II., Stephaniestrasse 14.
Bestrenommierte Küche und rorzficliche Getränke.
4L Telephon 13832.
ÄLTESTE
i
I
Telephon 13832. Telephon 13832.
ÄLTESTE *
SELCHFLEISCHWÄREN-FABRIK 1^2 »
L. & T. PIOWATI
WIEN, IX., Rothen Sterngasse ia.
Prämiiert alt dar grossen silbernen and der gelduei Medaille.
Empfiehlt alle Gattungen feinster
^ Würste, feinste Sorten Rauchfleisch, Maatochsen-Zungen.
HL
HL — Preiskurante gratis und franko. ■■-—
“IE? 3 -s-
Selchwaren-Fabrik
EN GROS
TAURIA
Gesellschaft m b. H.
m
üfonillf
TELEPHON Nr. 2168 WIdD XV., HfifkiOtZQ. 17 TELEPHON Nr. 2168
empfiehlt alle Sorten Warst- and Fleischwaren in feinster Qualität, Spezialität
in- and ansländische Anfschnittsorten. Provinzversand sämtlicher Artikel von
B Kilo aufwärts zu massigste n £n gros-Preisen.
Einzige Wr. Selchwaren-Fabrik ohne Detail-Verkaufsstellen.
-Preisknrante gratis and franko. -
Dei
Wiener Credit- nnd Vorschuss-Verein
r. G. m. b. H., II., Stefanleatraaae T
gewährt Darlehen gegen Bürgschaft, belehnt offene
Anssenstände nnd eskomptiert Geschäftswechsel billigst.
Heimsparkassen werden verliehen.
Spareinlagen werden mit 47 2 % verzinst
500 Kronen bei Verlangen rüekgezahlt.
1 V 2 RESTAURATION 1 W 2
Zur Rumänischen Küche
Cli. WEISS) vormals Korn
Wien, II. Bezirk, Hammerpurgstallgasse Nr. 3. 1067
Anerkannt vorzüglich polnisch n. rnmän. Küche
Tanz-Lehranstaltü- HEIMANIS'
emer. Mitglied der k. k. Hofoper
Telephon 18 684 Wien, II., PraterStraSSC 43 Telephon 18.684
Kurse für Erwachsene. Jugendkurse. Kinderkurse. Einzelunterricht.