Seite
Seite 28
„Jüdisches Gemeindeblatt für Frankfurt"
Nr. 2 November 1938
Für Reparatur u. Reinigung
an Näh- u. Schreibmaschine
empfiehlt sich d. gel. Fnchm&nn
Hermann Baer, Mechaniker
kotzt Martin ---------------- "
r _ -----
UF: 4812©
Tastati
Lutherstrasse 17
Farbbänder
igen für jedes Land
Anzeigenschluß für
alle Rubriken:
am 23. Nov. 18 Uhr.
i. ?. @F
Tapezl
Bettcouch, a
nur Kro
Tel. Jetzt 53680
>FfiNHI
erer und Dekorateure
Seit
18 7 2
^ Qualitätsarbeit ^
uePolstermSbe
gerstra6se 10 u. Hansa
mm
lelster
I.Matratzen
-Allee 6
Tel. Jetzt 53680
Berücksichtigt unsere Inserenten ! |
Gebt die Schreibmaschin' nicht mehr
Rufe an beiMOlf Baßf
Unter weg 26 Telefon 56997
Reparieren, Reinigen
Verleih, Farbbänder
Tastaturänderungen aller Systeme
für jedes Land sofort und billig
HABEN SIE STOFFE!
zeitgem. billigen Preisen an.
Garantie für besten Sitz, prima
Verarbeitung und Ia Zutaten.
Feine MafaSdinelderei A. Baumann
Schäfergasse 17 gegr. 1905 Tel. 22125
An-u.Verkauf wenig getr.Herr.-Mass-
Garderobe. Schwarze Anzüge leihweise.
Behandlungs-Institute und Gymnastik-Unterricht
Einspritzungen. Katheterisieren,
Spülungen, Umbetten, Verbände,
Nachtwachen, Fusspflege, Baden
~ Hejßluftbehdlg., Massage usw.
Herrn. Rothschild
Krankenpfleger
Zweij. Krankenhausausbldg. u. Staatsprf.
Tiergarten 42 ptr. Tel. 44634
Referenz: Krankenhaus d. isr. Gemeinde
Zu alien Krankenkassen zugeiass.
Th60 LindjPens.Breidenbacrt
staatlich geprüfter Masseur und
Heilgymnast. Massage. — Hei߬
luft-Behandlung. — Fußpflege
benutzt Telefon 21585 Gem.-Mitgl.
Kosmetisches Institut PARMENTIER
SYSTEM KLYTIA, PARIS Behandlung ünd Lehikurse
mit Präparate - Erlernung
Diplom in franz. Sprache
Bockenhelmerlandstr. 95 - Tel. 75110
Verlangen Sie unsere Anzeigen=Preisliste!
Emma Loeb
staatlich geprüfte Krankenschwester
Liebigstr. 5, II Tel. 71729
empfiehlt sich zur ambulanten
ßehandluhg besonders für
Einspritzungen usw.
Beste Referenzen u. Zeugnisse
schwer Hildegard Stern
staatl. gepr. Krankenschwester
Hegelstr. 6 Tel. 47601
empfiehlt sich f. ambulante Kran¬
kenpflege zum Berten, Blasenspü¬
lungen, Einspritzungen U.S.W.
Gute Referenzen stehen z- Verfug.
PARFüMERIE
' ' tOTTE' GARDEr.
- FRANrCIiURT- fAUlNF
u e ? c"o u b e.rderry H-^uptbahnhof
Nrnruf. 3<;6J7 ■. :v Butohaus-Engl.iHpf -
Lest das
Gemeindeblatt
Kosmetik der Dame
französ. Diplom
SOPHIE STERN SfeÄ
• GYMNASTIK •
9vau Willy Mayer
Heilgymn. Orthop. Turnen, Massage,
Nervenmass., Sängl. u. Kleink.-Turnen
Frauen-Gymn.,Höhensonne, Heißluft
Ausgebildet und staatL geprüft ander
chirurg.-orthop. Universit-Klin. Fftn.
Llchtenstelnstr. 1 Tel. 55901
Ich ziehe um!
Ab 1. November wohne ich
Altkönigslr. 19 II.
benutzt Telefon 79633
ALICE KADISCH
Fußpflege — Massage
IKrankenversicherungen
Freie Arztwahl — Hohes Eintrittsalter
WILLY ROSENAU it.?, 6 nSÄr" ch
jetzt Bleichstrasse 28
Empfehlenswerte Hotels * Pensionen
t
Konditorei und Cafe
Julius Grünebaum
Hanauer Landstr. 4
Tel.44161-
Geschäffs-übernahme
Am 15. Oktober habe ich das in Frankfurt a. M.
bekannte jüdische
Speise-Haus Wolf
Gr. Eschenheimer Str. 8
übernommen. Das Unternehmen sieht unier fachmänni¬
scher Leitung eines erfahrenen ersikiassigen Küchenchefs.
Reichhaltige Mittags- u. Abendkarte
Arrangements von Festlichkeiten in separaten Räumen.
Alice Schuh-Goldschmidt
Gemeinde-Mitglied Telefon 28081
Cafes * Gaststätten
Eine Anzeige
in dieser
Größe
und in
dieser Rubrik
kostet:
RM. 4.-
| Bad Homburg v. d. H. |
Erholungsbedürftige
und Dauergäste
finden bei maß. Preis angen. Aufenthalt in
berrl. Kurtage. Jede Diät, Liegekur
A. STERN, Bad Homburg, Schwedenpfad 22
Merken Sie: Jüdische Winterhilfe Postscheck-Konto Ffnt. 66600
Chefredakteur und verantwortlich für die Eedaktion: Dr. Hermann Gundersheim er, Frankfurt a. M. — Verantwortlich
für den Anzeigenteil: Harald Isaac, Frankfurt a. M. — Verlag: Israelitische Gemeinde, Frankfurt a.M. — Drück: S. Wartenberg,
Frankfurt-M, Hammelsgasse 12 - Durchschnittsauflage im III. Quartal 1938 : 6200 Exemplare. Zur Zeit gilt Anzeigentarif Nr. 5.